Skip to main content

Steht Gennaro Gattuso vor einer Vertragsverlängerung beim AC Mailand bis 2020?

Foto: Gennaro Gattuso/Imago/ZUMA Press

Beim AC Mailand ist man derzeit sehr zufrieden. Endlich läuft es beim einstigen europäischen Spitzenverein wieder deutlich besser. Grund hierfür ist nach Einschätzung vieler Experten und Fans der Rossoneri vor allem der neue Coach. Denn unter Gennaro Gattuso lief es zuletzt doch wieder deutlich besser. Dies soll sich nun für den 40-jährigen, der seit November 2017 Chefcoach beim AC Mailand ist, auszahlen.

Vertrag soll vorzeitig um ein Jahr verlängert werden

Denn Tuttomercatoweb in Italien berichtet nun, dass der AC Mailand den Vertrag mit Gattuso verlängern will. Demnach soll der bis zum Sommer 2019 laufende Kontrakt des Coaches bereits jetzt vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert werden. Der dann bis Juni 2020 laufenden Kontrakt von Gattuso dürfte dann sicherlich auch deutlich verbesserte Bezüge enthalten. In den vergangenen acht Pflichtspielen unter dem neuen Coach gab es für die Rossoneri fünf Siege und drei Unentschieden. Zuletzt wurde ab Samstag SPAL mit 4:0 besiegt.

AC Mailand erste Serie A Trainerstation für Gennaro Gattuso

Gennaro Gattuso kickte in seiner aktiven Karriere unter anderem 13 Jahre für den AC Mailand. Als Coach war der heute 40-jährige bislang beim FC Sion, US Palermo, OFI Kreta und AC Pisa tätig. Von Juli bis November 2017 zeichnete sich Gattuso für die U19 der Rossoneri verantwortlich, ehe er dann zum Chefcoach befördert wurde.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X