Skip to main content

Niklas Süle schwer verletzt

Der FC Bayern München macht keine einfache Phase durch. Die Ergebnisse in der Bundesliga stimmen nicht. Und nun gibt es auch noch eine schwere Verletzung von Niklas Süle zu verkraften. Die betrifft auch die deutsche Nationalmannschaft. Bei Jogi Löw ist der Innenverteidiger eigentlich gesetzt.

Die Verletzung von Süle

Niklas Süle musste am vergangenen Samstag in Augsburg den Platz in der zwölften Minute verlassen. Er hatte sich am Knie verletzt und direkt nach der nicht gewonnenen Begegnung meinte Trainer Niko Kovač bereits, dass es nicht gut aussieht. Das faktische Ergebnis der Untersuchungen war ein Kreuzbandriss. Das ist ein herber Schlag für die Bayern, die ohnehin nicht über den größten Kader der Bundesliga verfügen. Der gesetzte Innenverteidiger fehlt nun also. Das gilt auch für die Nationalmannschaft wie zuvor angedeutet.

Die nicht überzeugenden Ergebnisse

In den letzten neun Jahren hat der FC Bayern München in der Bundesliga nicht so erfolglos gespielt wie aktuell. Diese Umschreibung erscheint auf den ersten Blick etwas hart. Doch wenn zu Hause gegen die TSG 1899 Hoffenheim verloren wird und danach beim Gastspiel beim FC Augsburg in der letzten Minute der 2:2-Ausgleich fällt und dies als Folge nicht mal den zweiten Platz in der Tabelle bedeutet, dann läuft etwas verkehrt. Bereits vor einem Jahr war Unruhe in München und die Granden des Vereins Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß begannen sich Sorgen zu machen. Noch schweigen Sie.

Das Problem Kovac und Müller

Trainer Niko Kovač, ohnehin nicht vollkommen ohne Kritik, macht es sich nicht leicht, wenn er Publikumsliebling Thomas Müller nicht nur durch seltsame Aussagen verärgert. Wenn er ihn in Augsburg zum sechsten Mal in Folge nicht von Anfang an aufstellt und erst kurz vor Schluss einwechselt, deutet dies darauf hin, dass die Schlagzeilen nicht weniger werden. Alles könnte bedeuten, dass es im Winter einen Vereinswechsel geben könnte. Das wären wieder negative Schlagzeilen. Dies alles deutet darauf hin, dass es keine einfache Saison für den FC Bayern München wird. Und wenn nun auch noch Süle fehlt, geht der Mannschaft auch noch Qualität verloren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X