Skip to main content

SV Darmstadt 98: Präsidium dankt den Fans für die Unterstützung im letzten Heimspiel

Der SV Darmstadt 98 droht durchgereicht zu werden: Der Bundesligaabsteiger belegt in der 2. Bundesliga den 17. Tabellenplatz und hat derzeit einen Rückstand von vier Zählern auf den Relegationsplatz. Aber: Die Mannschaft zeigt Kampfbereitschaft und eine hohe Moral, das konnten wie alle am vergangenen Spieltag gegen den 1. FC Heidenheim am Böllenfalltor sehen. Die frühe Führung für die Gäste durch den Treffer von Kevin Kraus und der Platzverweis für Immanuel Höhn in der 17. Minute hätte den Gastgebern eigentlich das Genick brechen müssen. Doch die Lilien steckten nicht auf, auch dank der Unterstützung der Fans: In der 60. Minute konnte Joevin Jones den Ausgleich erzielen, so dass sich Darmstadt zumindest einen Punkt retten konnte.

„Ihr habt das Ruder herumgerissen“

Dass die Fans den Abstiegskampf so stimmungsvoll begleiten und der Mannschaft nicht in den Rücken fallen, weiß auch das Präsidium des Vereins zu schätzen. In einem offenen Brief bedankt sich die Vereinsführung bei seinen Anhängern: „Ihr habt der Mannschaft den Rücken gestärkt, sie unterstützt und beflügelt – in einer Situation, in der Außenstehende kaum noch einen Pfifferling auf uns gegeben hätten. Ihr habt das Ruder herumgerissen, Ihr habt durch Euren bedingungslosen Support diesen wichtigen Punktgewinn möglich gemacht.“ Den Glauben an den Klassenerhalt hat der Verein noch lange nicht verloren und schreibt weiter: „Wir kämpfen weiter und wir glauben fest daran, dass wir den Klassenerhalt gemeinsam schaffen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X