SV Darmstadt 98 – VfL Bochum: So könnten die Startaufstellungen aussehen

Der SV Darmstadt 98, in der vergangenen Saison in die 2. Liga abgestiegen, möchte natürlich am liebsten wieder in das Oberhaus zurückkehren. Und mit dem derzeitigen 2. Tabellenplatz sieht das gar nicht so schlecht aus, auch wenn eine Bewertung nach dem vierten Spieltag schwerfallen mag. Bisher haben die Lilien noch keines ihrer Spiele verloren. Anders sieht es freilich beim VfL Bochum aus. Zwei Niederlagen, nur ein Sieg und ein Remis sorgen für vier magere Punkte und einen 12. Tabellenplatz. Wir haben uns im Vorfeld der Partie mit den möglichen Aufstellungen beschäftigt.

Foto: Imago/Jan Hübner

Die Startaufstellung des SV Darmstadt 98

Torsten Frings scheint seine Startmannschaft gefunden zu haben, denn die letzten beiden Spieltage liefen stets die gleichen Spieler von Beginn an auf das Feld. Die ersten beiden Spieltage probierte der Trainer noch etwas herum. Innenverteidiger Immanuel Höhn beispielsweise spielte zwar am ersten, nicht aber am zweiten Spieltag und gehört inzwischen wieder zum Stammpersonal. Linksverteidiger Sandro Sirigu machte ebenfalls gegen Kaiserslautern eine Pause, genau wie Fabian Holland auf der rechten Abwehrseite. Dass dies von Frings gewählte Konstellation nicht so recht funktioniert hat, machte sich dann im Ergebnis (1:1) bemerkbar – ab dem dritten Spieltag stellte er wieder auf die bewährte Abwehrreihe um. Im Mittelfeld und im Sturm hat es im Laufe der Saison fast keine Änderungen gegeben. Nur Wilson Kamavuaka musste am ersten Spieltag noch mit der Bank Vorlieb nehmen. Wir sehen daher keinen Grund, warum Frings für das Spiel gegen Bochum große Veränderungen vornehmen sollte. Hier die von uns vermutete Startformation:

  • Tor: Daniel Heuer Fernandes
  • Abwehr: Sandro Sirigu, Immanuel Horn, Aytac Sulu, Fabian Holland
  • Mittelfeld: Hamit Altintop, Marvin Mehlem, Wilson Kamavuaka
  • Sturm: Tobias Krempe, Artur Sobiech, Kevin Großkreutz

Die Startaufstellung des VfL Bochum

Auch beim VfL Bochum hat es, trotz der durchwachsenen Leistungen der ersten Spieltage, insgesamt nicht viele Änderungen in den Startformationen gegeben. Trainer Ismail Atalan muss jedoch spätestens jetzt mindestens zwei Änderungen vornehmen: Stammtorhüter Manuel Riemann zog sich einen Muskelfaserriss zu, was seinem Ersatzmann Felix Dornebusch zu einem Startelfeinsatz verhelfen dürfte. <b<Außerdem setzt der Trainer auf seinen Neuzugang Sidney Sam, der gegen Darmstadt zum ersten Mal zum Einsatz kommen dürfte. Fraglich sind die Einsätze von Lukas Hinterseer und Danilo Soares, die beide angeschlagen sind. Wir rechnen jedoch trotzdem mit einem Einsatz. Sollte es wider Erwarten nicht klappen, würde Maxim Leitsch für Soares auflaufen können und Dimitrios Diamantakos für Hinterseer. Hier die von uns vermutete Startelf:

  • Tor: Felix Dornebusch
  • Abwehr: Danilo Soares, Tim Hoogland, Felix Bastians, Stefano Celozzi
  • Mittelfeld: Görkem Saglam, Anthony Losilla, Kevin Stöger
  • Sturm: Robbie Kruse, Lukas Hinterseer, Johannes Wurtz
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Erstklassiges Angebot an Fußball Wetten
  • Viele Live Wetten
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Wetten Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Wetten Testbericht
Bonus
Quoten
Wettangebot
  • 100€ Wettbonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gute Wettquoten
  • Erstklassiges Mobile Angebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Code: Nicht Erforderlich
Wetten Testbericht

Ähnliche Beiträge