Skip to main content

SV Darmstadt unterstützt wieder „DUMUSSTKÄMPFEN!“

Foto: SV Darmstadt 98/Imago/Jan Hübner

Nachdem der SV Darmstadt 98 in die Bundesliga aufgestiegen war und die Saison 2016/17 zum ersten Mal seit Jahren wieder erstklassig bestreiten durfte, trug das Stadion am Böllenfalltor den Namen „Jonathan Heimes Stadion“. Doch Jonathan war nicht etwas ein verdienter Spieler der Lilien oder eine Trainerlegende. Jonathan starb am 8. März 2016 nach einem 12 Jahre andauernden Kampf gegen den Krebs. Zu seinen Lebzeiten rief er gemeinsam mit seiner Freundin aus Kindertagen, Andrea Petcovic, die eine international erfolgreiche Tennisspielerin geworden ist, die Aktion „DUMUSSTKÄMPFEN“ ins Leben. Und der SV Darmstadt 98 unterstützt diese Initiative, die sich an Kinder und Jugendliche mit Krebserkrankungen richtet.

Höchstbietende bekommen Eintrittskarten für das Heimspiel gegen Düsseldorf spendiert

In der vergangenen Saison ließ der Verein ein besonderes Aktionstrikot mit einer Auflage von 1898 Stück produzieren, welches die Aufschrift der Aktion trug. Die Trikots wurden bei dem Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 getragen und waren sehr schnell vergriffen. Doch jetzt werden zwei übrig gebliebene Exemplare versteigert: Die Originaltrikots von Immanuel Höhn und von Patrick Banggaard stehen zur Verfügung. Der Erlös geht natürlich an die Initiative und der Höchstbietende bekommt obendrein jeweils ein Ticket für das Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf am 2. April um 20:30 Uhr. Die Scheckübergabe der Spendensumme darf von denjenigen begleitet werden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X