Skip to main content

SV Elversberg verpflichtet Innenverteidiger Oliver Stang

Foto: Oliver Stang/Imago/Revierfoto

Die SV Elversberg hat den ersten, externen Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt: Mit Oliver Stang sicherte sich die Spielvereinigung einen sehr erfahrenen Innenverteidiger, der momentan noch bei Borussia Mönchengladbach II spielt. Der 29-jährige hat in seiner Karriere bereits viel erlebt, stieg zum Beispiel mit dem VfL Osnabrück in die 2. Bundesliga auf und erreichte das Viertelfinale des DFB-Pokals. Seit 2014/15 spielt er in Gladbach, ist dort Mannschaftskapitän und Führungsspieler. „Oliver Stang ist ein charakterstarker Typ, der auf dem Platz das Team als Führungsspieler nach vorne treiben kann“, sagt SVE-Trainer und Sport-Vorstand Roland Seitz, der Stang noch aus seiner Zeit in Trier kennt.

Innenverteidiger mit viel Erfahrung auch in höheren Ligen

„Spielerisch bringt er eine Menge Erfahrung mit, sowohl aus höheren Ligen als auch aus der Regionalliga. In der Innenverteidigung sorgt er für große Stabilität und hat auch bei Standards schon oft seine Kopfballstärke unter Beweis gestellt. Wir freuen uns, dass er uns ab der kommenden Saison verstärken wird“, so Seitz weiter. Stang freut sich auf die neue Aufgabe: „Die SV Elversberg hat sich in den letzten Jahren durchaus einen Namen gemacht. Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren sehr gut, und auch Benno Mohr, mit dem ich lange Zeit in Gladbach zusammen gespielt habe, hat mir viel Positives berichtet. Bei Mönchengladbach hatte ich eine sehr schöne Zeit, aber ich freue mich jetzt auf die nächste Herausforderung in einem neuen Umfeld, und hoffe, dass wir gemeinsam eine erfolgreiche Zeit haben werden

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X