Skip to main content

SV Werder Bremen: Übernimmt Florian Kohfeldt heute von Alexander Nouri?

Am heutigen Montag, den 30.10.2017 steht beim SV Werder Bremen wohl ein Trainerwechsel an. Der bisherige Coach Alexander Nouri dürfte spätestens nach dem heftigen 0:3 am gestrigen Sonntag gegen den FC Augsburg jeglichen Kredit verspielt haben. Vermutlich wird dann auch gleich Florian Kohfeldt als neuer Trainer übernehmen.

Florian Kohfeldt gilt als Topfavorit als neuer Trainer beim SV Werder Bremen

Florian Kohfeldt ist derzeit der Trainer der zweiten Bremer Mannschaft in der 3. Liga. Dort überzeugt er die Verantwortlichen mit dem attraktiven Offensivfußball, den er dort spielen lässt. Etwas, was man beim Bundesligisten von der Weser seit Wochen doch eher vermisst. Spätestens die Augsburg-Pleite gestern dürfte das Ende von Alexander Nouri besiegelt haben. In der Medienlandschaft werden zwar auch Bruno Labbadia, Marcel Koller oder gar Thomas Schaaf als Rückkehrer als Kandidaten genannt. Ernsthafter Konkurrent für Florian Kohfeldt soll aber wohl nur Markus Weinzierl sein – mit Vorteil für den U23-Coach, da er sich bestens bei Werder Bremen auskennt. Vermutlich werden wir bereits heute Bescheid wissen, für wen sich die Verantwortlichen der Grün-Weißen letztendlich entschieden haben.

Frank Baumann: Alexander Nouri vielleicht nicht mehr die beste Lösung

Denn daran, dass Alexander Nouri heute entlassen wird, dürfte es wohl keine Zweifel geben. Nach der sportlich desolaten Leistung vom SV Werder Bremen gegen den FC Augsburg machten spätestens die Worte von Manager Frank Baumann klar, dass es das wohl war für den Coach. Denn Baumann sagte nach der Pleite:

“Ich kann nicht sagen, wie es mit ihm weitergeht. Die Leistung heute war zu desolat, dass man einfach zur Tagesordnung übergehen kann.“

Viel deutlicher kann man eine bevorstehende Trainerentlassung wohl kaum ankündigen. Zudem erklärte Baumann, dass eine Trennung vom 38 Jahre alten Coach durchaus vorstellbar sei. Wenn der Verein die Überzeugung habe, dass Nouri nicht mehr die beste Lösung sei, dann hätten die Verantwortlichen immer gesagt, dass man Verantwortung für den Verein habe und eben auch „solche Entscheidungen“ getroffen werden müssten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X