Skip to main content

Swansea City: Offerte für Rückkehr von Wilfried Bony von Manchester City erhöht

Schon seit einiger Zeit will Swansea City den Stürmer Wilfried Bony zurückholen. Bislang aber prallten die Offerten an seinem aktuellen Arbeitgeber Manchester City ab. Denn die gebotenen gut elf Millionen Euro waren den Citizens schlichtweg zu wenig. Nun aber könnte ein erhöhtes Angebot Bewegung in den Transfer bringen.

Foto: Imago/Sportimage

Angebot über 15 Millionen Euro soll Wilfried Bony zurück zu Swansea City bringen

Denn wenige Tage vor dem Ende der aktuellen Wechselperiode hat Swansea City sein Angebot nochmals erhöht. Wie aus England berichtet wird, hat das Team aus Wales nun nämlich eine Offerte in Höhe von umgerechnet rund 15 Millionen Euro vorgelegt. Damit machten die Schwäne deutlich, dass sie den Nationalspieler der Elfenbeinküste unbedingt wollen. Der 28 Jahre alte Angreifer soll einem Wechsel zurück zu Swansea City sehr offen gegenüberstehen. Der Stürmer spielt unter Pep Guardiola keine große Rolle und darf wohl bei einem geeigneten Angebot den Verein verlassen. Neben Swansea City sollen auch der FC Valencia, Spartak Moskau und Olympique Marseille um Wilfried Bony buhlen. Doch der Ivorer selbst bevorzugt offenbar eine Rückkehr in den Süden von Wales. Mit dem neuen Angebot könnte nun also der Wechsel vielleicht vollzogen werden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X