Skip to main content

Swansea City vor Verpflichtung von Louis van Gaal?

Foto: Louis van Gaal/Imago/VI Images


Der Tabellenletzte der Premier League, Swansea City, hat Paul Clement gestern entlassen, noch vor dem wegweisenden Spiel gegen Crystal Palace am kommenden Samstag. Und laut „The Mirror“ sind die Bosse der Swans der Überzeugung, dass der ehemalige Trainer von Manchester United, Louis van Gaal, der Mannschaft die Saison retten kann. Ein Trainer mit Erfahrungen in der Premier League wird gesucht, auch Slaven Bilic und Ronald Koeman sind auf dem Radarschirm der Waliser. Der Waliser Tony Pulis scheint jedoch nicht in der engeren Auswahl zu stehen, trotz seiner Erfahrungen als Feuerwehrmann. Van Gaal, 66, hat nicht mehr trainiert, seitdem er von United 2016 entlassen wurde.

van Gaal will eigentlich nur noch große Klubs trainieren

Vor nicht allzu langer Zeit sagte van Gaal: „Ich sagte, ich werde nie wieder einen Verein trainieren. Es gibt nur eine Ausnahme. Wenn ein großer, englischer Klub sich melden würde, würde ich es noch einmal machen. Denn dann bekäme ich die Chance, Manchester United zu schlagen.“ Der ehemalige Trainer von West Ham United, Slaven Bilic, ist ebenfalls eine Option. Swansea holte in der laufenden Saison nur 12 Punkte aus 18 Spielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X