Skip to main content

Testspiel: CA Boca Juniors schlagen FC Villarreal mit 1:0

Im argentinischen Buenos Aires stand in der vergangenen Nacht ein hoch interessantes internationales Testspiel auf dem Programm. Im Estadio Alberto José Armando, besser bekannt als La Bombonera, trafen Gastgeber CA Boca Juniors und der FC Villarreal aufeinander. Dabei mussten sich die Spanier am Ende knapp mit 0:1 beim amtierenden argentinischen Meister geschlagen geben.

Pavón erzielt Siegtreffer für Boca Juniors gegen FC Villarreal

Mit der Begegnung gegen den FC Villarreal aus Spanien feierten die Boca Juniors ihren 66. Titel ihrer Historie. Denn die Gastgeber wurden in der abgelaufenen Spielzeit 2016/2017 wieder Meister in Argentinien. Für die Gäste aus Spanien war es der erste Auftritt überhaupt in Argentinien. Dabei mussten sich die Schützlinge von Fran Escribá mit 0:1 geschlagen geben. Den entscheidenden Treffer erzielte Pavón in der 53. Minute. Dem war eine herausragende Kombination mit Gago vorausgegangen.

FC Villarreal mit zahlreichen Chancen

Doch der Sieg der Argentinier war durchaus glücklich. Auch die Spanier hatte eine Reihe von guten Gelegenheiten. So vergaben beispielsweise Samu Castillejo und Cédric Bakambu in der ersten Hälfte insgesamt drei Großchancen. Kurze vor dem Ende der Begegnung jedoch hätte sogar das 2:0 für die Boca Juniors fallen können. Doch die Gastgeber vergaben einen Handelfmeter. Das Team aus der La Liga bestreitet sein nächstes Testspiel am kommenden Sonntag in Italien im Estadio Riviera delle Palme de San Benedetto del Tronto gegen Inter Mailand.

Statistik zum Spiel CA Boca Juniors – FC Villarreal 1:0 (0:0)

CA Boca Juniors: Rossi; Jara, Vergini, Magallán, Fabra; Gago, Barrios; P. Pérez (Gonzalo Maroni, m. 86), Pavón, Cardona (Benítez, m. 69); y Bou (Espinoza, m. 69).

Villarreal CF: Barbosa (Andrés, m. 46); Mario, Semedo (Bonera, m. 62), Álvaro (Víctor Ruiz, m. 62), Rukavina (Pau, m. 86); Castillejo (Leo Suárez, m. 62), Rodri (Ramiro, m. 86), Trigueros (Fornals, m. 62), Soriano (Chuca, m. 86); Sansone (Darío Poveda, m. 86) y Bakambu.

Tor: 1-0. Min. 53: Pavón.

Schiedsrichter: Fernando Echenique (Argentina).

Fotos des Testspiels

Da die Zusammenarbeit mit der Presseabteilung des FC Villarreal vorbildlich verläuft, können wir Euch nachfolgend einige Fotos dieses Testspiels präsentieren, die uns der Rechteinhaber FC Villarreal zur Verfügung gestellt hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X