Skip to main content

Thomas Letsch neuer Trainer bei Austria Wien – Nachfolge von Thorsten Fink

Austria Wien, Bundesligist in Österreich, hat einen Nachfolger für Thorsten Fink präsentiert: Thomas Letsch soll den Verein aus der Krise holen. Der Deutsche wird zunächst bis zum Ende der Saison als Cheftrainer eingesetzt. Am heutigen Vormittag wurde der 49-jährige vorgestellt und leitete im Trainingszentrum Steinbrunn gleich die erste Trainingseinheit. Die Austria hat in diesem Jahr noch kein einziges Spiel gewinnen können und es fehlen nach drei Niederlagen in Folge derzeit zwölf Punkte auf den vierten Tabellenplatz, der die sichere Europacup Teilnahme bedeuten würde. Auch im nationalen Pokalwettbewerb ist die Mannschaft bereits ausgeschieden.

Letsch war zuletzt Cheftrainer beim FC Erzgebirge Aue

Letsch war 2012 Teil der Akademie bei RB Salzburg, übernahm die sportliche Leitung und war unter Roger Schmidt in der Saison 2013/14 Co-Trainer der Mannschaft. Zwischen 2015 und 2017 war er Trainer des FC Liefering und brachte den Zweitligisten in der vergangenen Saison die Vizemeisterschaft hinter LASK. Danach wechselte er als Trainer zum deutschen Zweitligisten FC Erzgebirge Aue, hatte hier aber kein Glück und wurde nach drei Niederlagen in drei Spielen schon wieder entlassen. Seine ersten beiden Spiele wird der Trainer zuhause absolvieren: Austria empfängt am Samstag den Wolfsberger AC und eine Woche später den SKN Sankt Pölten. Die Feuerprobe wird sicherlich das Auswärtsspiel beim Serienmeister und Tabellenführer RB Salzburg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X