Skip to main content

Thomas Tuchel entschied sich schon früh gegen den FC Bayern München

Foto: Thomas Tuchel/Fussball.com

Der ehemalige Trainer des BVB, Thomas Tuchel, wurde gestern in Paris als neuer Trainer von PSG vorgestellt. Er war jedoch auch beim FC Bayern München im Gespräche, doch Tuchel machte gestern gegenüber „Sky“ deutlich, dass ein Engagement beim Rekordmeister für ihn nicht zur Debatte stand:

„Ich habe das sehr früh nach meinem Aus in Dortmund für mich beschlossen. Ich hatte ein Bauchgefühl, dass wenn es die Möglichkeit gibt, ich den Schritt ins Ausland wagen möchte“

so der 44-jährige. „Ich möchte mich in diese Unsicherheit begeben und im Ausland neue Dinge lernen. Ich glaube, sich auf unsicheres Terrain zu begeben, bringt das Beste aus mir heraus. Das Leben ist dafür da, dass man Risiken eingeht und sich etwas traut. Das ist eine unglaubliche Erfahrung, die wir jetzt machen dürfen. Ich bin sehr glücklich, dass ich hier bin.“

Keine Angst vor großen Namen

Überzeugt, dass er mit Paris die richtige Wahl getroffen hat, ist er spätestens seit seinen Gesprächen mit den Verantwortlichen des Vereins: „Ich hatte von Beginn an das Gefühl, dass es um mich geht, dass sie ein klares Bild davon haben, für was ich mit meinem Trainerteam stehe. Alle wollten, dass wir hierher nach Paris kommen, wir uns an den Klub anpassen und die Arbeit auf unsere Art und Weise erledigen.“ Tuchel betont, dass die vielen Stars, auf die er bei PSG treffen wird, ihm keine Angst machen: „Die Namen sind unglaublich: Neymar, Di Maria, Thiago Silva, Marquinhos, Verratti – aber auch wahnsinnig talentierte Spieler wie Mbappé – es ist eine gute Mischung. Ich freue mich auf jeden einzelnen Spieler.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X