Skip to main content

Timo Horn hat die Hoffnungen auf die WM 2018 noch nicht aufgegeben

Der Torhüter des 1. FC Köln, Timo Horn, gilt als einer der besten deutschen Torhüter, was er auch immer wieder unter Beweis stellt. Doch eine Chance, sich in der Nationalmannschaft zu beweisen, hat er bisher nicht bekommen. „Ich schätze meine Chancen nicht anders ein als nach der letzten Saison. Da hatten wir uns für den Europapokal qualifiziert, trotzdem bin ich nicht berufen worden. Ich warte weiter auf meine Chance, versuche meine Leistung zu bringen. Doch Egoismus ist jetzt fehl am Platz. Der FC liegt mir am Herzen, ich will meinen Teil dazu beitragen, dass es endlich wieder aufwärts geht“, sagte die Nummer eins im Tor des EffZeh jetzt gegenüber dem „Kölner Stadt-Anzeiger“.

Es gebe Interessenten für ihn

Daraus liest sich heraus, dass der Fokus für Horn derzeit beim 1. FC Köln liegt, gerade weil es momentan nicht so gut läuft. „Es stimmt, dass uns im Vergleich zu den letzten Jahren die Stabilität in der Defensive abhandengekommen ist. Das hat der Trainer in dieser Woche erneut deutlich angesprochen. Und daran arbeiten wir jetzt noch mehr. Wir hatten aber auch mehrere Spiele, in denen wir nicht großartig unterlegen waren und selbst größte Chancen nicht nutzen konnten. Das macht einen schier wahnsinnig“, so Horn. Der Keeper äußerste sich auch zu seiner Zukunft – zum Beispiel, wenn die Kölner doch in die 2. Liga gehen müssen. „Ich habe ja immer formuliert, dass es ein paar Vereine gibt, bei denen ich ins Überlegen kommen würde und von denen ich schon als kleiner Junge geträumt habe. Aber die kann man an den Fingern einer Hand abzählen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X