Skip to main content

Clemens Tönnies verordnet sich selbst eine Pause

Der Schalker Vorstand Clemens Tönnies ist seit einigen Tagen negativ in der Presse. Er äußerte sich auf einer öffentlichen Sitzung unglücklich rassistisch, um es einmal so zu formulieren. Das hatte einen Aufschrei in den Medien zur Folge. Als Folge wurde der Schalker Ehrenrat einberufen und tagte am Dienstagabend. Verkündet wurde ein Ergebnis, welches sich als Pause für Clemens Tönnies interpretieren lässt. Selbst die eigenen Fans wendeten sich am Wochenende im DFB-Pokal gegen den Fleischfabrikanten.

Tönnies und die unglückliche Äußerung

Bei einer Rede vor Industriellen in Paderborn regte Clemens Tönnies, seines Zeichens erfolgreicher Fleischfabrikant, den Bau von mehreren Atomkraftwerken in Afrika an. Ob es sich um einen Spruch handelte oder um seine Meinung, dass die Afrikaner in der Folge in der Dunkelheit nicht mehr so viele Kinder produzieren würden, ist letztlich egal. Solche Äußerungen in unserer Zeit sind mehr als unglücklich und zu kritisieren. Und das tat sowohl die Presse als auch so manch Fußballer. Gemeint sind Spieler, Offizielle und so weiter. Und aus der Politik kam ebenfalls Kritik. Bedenklich ist, dass die Zuhörer applaudiert haben sollen…

Der Schalker Ehrenrat

Schnell war klar, dass nicht das übliche Gras über diese Aussagen wachsen würde. Natürlich gab es Menschen, die die Worte von Tönnies entschuldigten und ihm attestierten, dass er kein Rassist sei. Dass der Schalker Ehrenrat einberufen wurde und dass auch der DFB ermittelt, war dennoch folgerichtig. Als einzige Information aus der Sitzung am Dienstag drang an die Öffentlichkeit, dass in den nächsten drei Monaten der Vorstandssitz durch Tönnies ruhen gelassen wird. Danach nimmt er sein Amt wieder auf.

Gibt es weitere Ermittlungen?

Denkbar ist, dass auch der DFB gegen Clemens Tönnies zumindest ermittelt. Nicht davon auszugehen ist, dass es eine weitere Sperre geben wird. In drei Monaten ist der Schalker Vorstand wieder im Verein präsent, was für den Club fraglos wichtig ist. Etwas bedenklich stimmt, dass er allem Anschein nach selbst seine aktuelle Handlungsweise vorgeschlagen hat. Da fragt man sich doch, wieso es den Ehrenrat gibt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X