Skip to main content

Toni Kroos schon wieder angeschlagen – Erneuter Ausfall bei Real Madrid?

Am vergangenen Sonntag beim 3:1 Erfolg bei Real Sociedad San Sebastian stand Toni Kroos Real Madrid nicht zur Verfügung, da er angeschlagen war. Am Mittwoch dann bei der peinlichen und sensationellen 0:1 Heimniederlage gegen Betis Sevilla war der deutsche Nationalspieler wieder mit von der Partie. Allerdings könnte der Einsatz doch zu früh gekommen sein. Denn Kroos fällt offenbar erneut aus.

Toni Kroos fehlt am Freitag beim Abschlusstraining von Real Madrid

Dass der deutsche Nationalspieler, der bei Real Madrid einer der Schlüsselspieler ist, morgen beim Auswärtsspiel bei Deportivo Alavés zum Einsatz kommt, scheint eher unwahrscheinlich zu sein. Denn Toni Kroos musste am Freitag erneut mit dem Training aussetzen. Ein offizielles Statement über die Art der Verletzung von Kroos liegt bislang nicht vor. Da er jedoch beim Abschlusstraining vor der Abreise nach Vitoria-Gasteiz nicht beim Training dabei war, scheint ein Einsatz am Samstag doch eher unwahrscheinlich zu sein. Damit müsste Zinedine Zidane auf einen weiteren Akteur verzichten. Dem Coach von Real Madrid stehen bereits Marcelo, Theo, Kovacic und Benzema aufgrund von Verletzungen nicht zur Verfügung. Nun also droht auch noch der erneute Ausfall des Deutschen in Reihen der Königlichen. Insbesondere in einer Krise ist dies wenig erfreulich für Real.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X