Skip to main content

Torro & Ndicka: Eintracht Frankfurt mit Transfer-Doppelpack

Foto: Imago/PanoramiC

Eintracht Frankfurt hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen und verstärkt mit dem Duo Lucas Torro und Evan Ndicka die Defensive. Die beiden Neuzugänge unterschreiben jeweils einen langfristigen Fünfjahresvertrag. Den Spanier Torro haben sich die Hessen von Real Madrid geangelt, allerdings verbrachte der defensive Mittelfeldmann, der auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden kann, die vergangene Saison beim Zweitligisten CA Osasuna. Dieser hatte den Wechsel des 23-Jährigen zur SGE auch schon vor einigen Tagen verkündet. „Lucas ist ein klassischer Sechser und sehr gut ausgebildet. Er spielte schon seit der U19 bei Real Madrid und sammelte zudem Profierfahrung bei Real Madrid Castilla und Real Oviedo“, sagte Sportchef Fredi Bobic über den Neuzugang.

Talent N’Dicka ein „taktisch gut geschulter Spieler“

Torro könnte bei Eintracht Frankfurt die Lücke schließen, die Omar Mascarell mit seinem Wechsel zum FC Schalke 04 hinterlassen hat.

Evan N’Dicka ist hingegen vornehmlich als perspektivische Verpflichtung zu sehen, zumal der Innenverteidiger erst 18 Jahre ist. Die Adlerträger haben den jungen Franzosen von AJ Auxerre geholt, wo er im Januar 2017 den Sprung zu den Profis schaffte. Beim Zweitligisten brachte es der Juniorennationalspieler N’Dicka in der letzten Spielzeit aber immerhin auf zwölf Ligaspiele.

„Evan ist 18 Jahre jung, aber sehr reif für sein Alter. Er ist fußballerisch gut, sehr schnell und kopfballstark. Auxerre ist bekannt für seine gute Nachwuchsarbeit, deshalb bekommen wir auch einen taktisch gut geschulten Spieler“, freute sich Bobic über den Transfer.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X