Skip to main content

Torsten Ziegner wohl neuer Trainer beim Halleschen FC

Foto: Torsten Ziegner/Imago/Picture Point

Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten ist der Hallesche FC bei der Suche nach einem Nachfolger für den gegangenen Trainer Rico Schmitt fündig geworden. Dabei musste der Blick nicht allzu weit schweifen. Es wird wohl Torsten Ziegner werden, der bis Ende Februar noch den FSV Zwickau trainiert hatte, ebenfalls in der 3. Liga. Ziegner kennt sich also dort aus, wo die Hallenser auch in der nächsten Saison antreten wollen. Auch der Vizepräsident des Halleschen FC bestätigte dem MDR diese Information. Damit dürfte die Entscheidung in trockenen Tüchern sein und die Suche des Drittligisten zu einem Ende gekommen sein.

Institution des FSV Zwickau nun mit neuer Aufgabe

Nicht nur geographisch, auch tabellarisch verändert sich Torsten Ziegner damit nur unwesentlich. Nur knapp 100 Kilometer liegen zwischen Zwickau und Halle – und auch aktuell nur drei Punkte und vier Plätze in der Tabelle in der 3. Liga. Halle liegt mit 39 Punkten auf Rang 10, Zwickau mit 36 Zählern auf dem 14. Platz. Dennoch hatten sich die Wege von Ziegner und Zwickau zuletzt getrennt, sodass Ziegner nun frei war für die neue Aufgabe.

Bemerkenswert ist, wie kurz nach seiner Trennung vom FSV Zwickau Torsten Ziegner diese neue Aufgabe annimmt. Seit 2012 war er in Zwickau Trainer gewesen, war dort eine echte Institution, zumal er zweimal auch jeweils drei Jahre als Trainer für den Club tätig war.

Nun wechselt er also erstmals nach Halle, bleibt damit aber mehr oder weniger in der Region. Ganz fix ist seine Neuanstellung aber noch nicht. Erst muss der Verwaltungsrat des Halleschen FC noch sein Ja-Wort geben, wovon aber auszugehen ist.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X