Skip to main content

Torwart Marinovic bleibt bei der SpVgg Unterhaching

Die Unterhachinger sind auf dem direkten Weg zurück in die 3. Liga.
Unangefochten stehen sie auf dem ersten Rang der Regionalliga Bayern. Das ist auch das Verdienst von Torhüter Stefan Marinovic, der in neun der bisherigen Spiele das Tor der Bayern hütete. Zuletzt gab es Wechselgerüchte um den 25-Jährigen. Diese haben sich jetzt erledigt.

Neuseelands Nationaltorwart will nach England

Mindestens bis zum Sommer bleibt Marinovic dem ambitionierten Club erhalten. Dabei hatte er zuletzt am Training der Wolverhampton Wanderers in England teilgenommen, wo zur Zeit sehr gutes Geld zu verdienen ist. Doch auch wenn er weiterhin gerne nach England gehen würde. Vorerst bleibt Marinovic bei Unterhaching.

Der Nationaltorwart von Neuseeland wird im Anschluss an diese Saison dann den Confed-Cup in Russland spielen. Dort will er sich erneut noch einmal für höhere Aufgaben empfehlen. Gut möglich also, dass Marinovic geht, auch wenn der SpVgg der Aufstieg gelingt, wovon auszugehen ist.

Foto: Shutterstock.com/Stockfoto-ID: 609003905

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X