Skip to main content

Torwartfrage beim MSV Duisburg noch nicht geklärt

Beim Zweitligisten MSV Duisburg ist die Torwartfrage nach dem Weggang von Mark Flekken noch nicht endgültig geklärt. Beim Mini-Turnier in Herne gab Trainer Ilia Gruev beiden neuen Keepern die Chance, sich zu beweisen. Beim Spiel gegen den Oberligisten FC Brünninghausen stand der Neuzugang vom FC Union Berlin, Daniel Mesenhöler im Tor und bekam nicht allzu viel zu tun. Danach, im Finale gegen Hertha BSC, durfte Daniel Davari ran und musste schon wesentlich mehr zeigen. Doch beide hinterließen beim Trainer und bei den Fans einen guten Eindruck, blieben fehlerfrei. Doch die Entscheidung, wer in der kommenden Saison die Nummer eins sein wird, schiebt Gruev noch auf.

Gruev will keinen Keeper, der herumschreit

„Wir sind tagtäglich im Austausch mit Sven Beuckert, unserem Torwarttrainer. Es ist auch wichtig, dass wir uns mit dieser Entscheidung Zeit lassen“, so der Chefcoach des MSV Duisburg gegenüber „reviersport“ auf Nachfrage. Beide Anwärter haben aber eine Qualität, die dem Trainer sehr wichtig ist: „Ich freue mich, dass ich mit den beiden Daniels zwei Torhüter habe, die eine ruhige, seriöse und nicht spektakuläre Spielweise haben. Klar, die müssen auch organisieren und laut sein. Aber grundsätzlich mag ich keine Torhüter, die nur herumschreien“, so der 48-jährige und weiter:

„Ruhig heißt ja nicht, dass sie schlafen.“

Fußballerische Qualitäten müssen die Keeper mitbringen

Es gibt noch eine weitere Fähigkeit, die Gruev von seinen Keepern fordert: Sie müssen Fußballspielen können. Denn vom Torwart sollen auch schonmal Angriffe eingeleitet werden. Und auch was das angeht weiß der Bulgare noch nicht so recht, wer der bessere ist: „Beide können auch mit dem Fuß ordentlich spielen. Das sehe ich als Vorteil für uns.“ Bis zum 6. August, wenn es am ersten Spieltag gegen Dynamo Dresden geht, ist noch vier Wochen Zeit. „Wir haben noch genug Spiele und werden dabei die gesamte Leistung beobachten.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X