Skip to main content

Tottenham Hotspur: Kommt Ross Barkley vom FC Everton im Winter?

Die Tottenham Hotspurs wollen sich in der kommenden Transferperiode im Winter offenbar um eine Verpflichtung von Ross Barkley vom Ligarivalen FC Everton bemühen. Hintergrund sind die Verletzungsprobleme bei Mousa Dembele. Der zentrale Mittelfeldspieler hat immer wieder Beschwerden im operierten Fuß und fällt aktuell aus. Wann der Belgier wieder einsatzfähig ist, ist offen. Und Barkley wäre für den 30-jährigen Belgier durchaus eine interessante und hochkarätige Alternative. Um den englischen Nationalspieler nach London zu lotsen, will Tottenham Everton laut „ESPN“ 34 Millionen Euro Ablöse bieten. Schon im Sommer stand Barkley beim englischen Vizemeister auf der Wunschliste, doch ein Wechsel kam nicht zustande. Dennoch macht der 23-Jährige keinen Hehl daraus, dass er seine sportliche Zukunft nicht bei den Toffees sieht.

Foto: Imago/David Blunsden/Sportimago

Auch Arsenal & Chelsea haben Barkley auf Liste

Daher ist es auch äußerst unwahrscheinlich, dass Ross Barkley seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag in Everton verlängert. Somit könnte der Klub aus Liverpool durch einen Verkauf im Winter noch einmal eine ordentliche Ablöse generieren, bevor er nach der Saison ablösefrei zu haben wäre. Aber neben den Tottenham Hotspur sollen auch die beiden Londoner Stadtrivalen FC Arsenal und FC Chelsea ein Auge auf das Everton-Eigengewächs geworfen haben.

Im Sommer wäre Barkley fast bei Chelsea gelandet. Beide Klubs waren sich bereits einig, doch der Rechtsfuß ließ den Transfer überraschend platzen. Derzeit laboriert Barkley an einer Oberschenkelverletzung und ist daher noch ohne Einsatz in der Saison. Sein Comeback ist erst für Dezember geplant.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X