Skip to main content

Tottenham Hotspur schnappt FC Chelsea Fernando Llorente von Swansea City vor der Nase weg

Seit Tagen wurde darauf gewartet, dass der FC Chelsea Fernando Llorente von Swansea City unter Vertrag nimmt. Denn die Blues wollten dem Vernehmen nach den Spanier unbedingt als Backup für Fernando Llorente verpflichten. Kurz vor Transferschluss dann die überraschende Nachricht. Der 24-fache spanische Nationalspieler heuert bei Tottenham Hotspur an!

BVB-Gegner Tottenham Hotspur macht das Rennen um Fernando Llorente

Dass Fernando Llorente nach Bilbao, Juventus, Sevilla und Swansea City nun bei Tottenham Hotspur landet, kommt durchaus überraschend. Der 32-jährige Stürmer unterzeichnete einen Vertrag bis 2019 bei den Spurs. Offenbar traten die Londoner erstmals am Mittwoch an Llorente heran, während Chelsea dem Vernehmen nach schon seit Wochen um den Stürmer buhlte. Unter dem jetzigen Chelsea-Coach Conte spielte der Spanier einst schon bei Juventus Turin, sodass der Wechsel nur als Formsache galt. Doch am Ende konnte Tottenham Hotspur den Stürmer präsentieren:

Zur Ablösesumme machten beide Vereine keine Angaben. Schätzungen mehrerer Medien zufolge soll sie aber bei satten 13 Millionen Euro liegen. Swansea City hatte vergangenen Sommer noch sechs Millionen Euro bezahlt. Durch seine 15 Tore in der vergangenen Spielzeit hat Llorente seinen Marktwert deutlich erhöht.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X