Skip to main content

Tottenham Hotspur: Vertragspoker – Dele Alli will Harry Kane als Topverdiener ablösen

Tottenham Hotspur steht schwere Vertragsverhandlungen mit Mittelfeldstar Dele Alli ins Haus. Denn der 21-Jährige sei einem Bericht der „Daily Mail“ auf Konfrontationskurs aus und wolle die Gehaltspolitik der Londoner mit seinen Forderungen auf den Prüfstand stellen. Die Spurs sollen zwar Bereitschaft signalisiert haben, dem englischen Nationalspieler einen neuen Vertrag zu verbesserten Konditionen anzubieten, zumal sich sein Gehalt im aktuellen bis 2022 datierten Kontrakt auf vergleichsweise geringe rund 56.000 Euro wöchentlich beläuft. Doch Alli soll darauf bestehen, der Spitzenverdiener im Pochettino-Team zu werden. Derzeit ist der formstarke Torjäger Harry Kane der bestbezahlte Spurs-Akteur, dessen Wochensalär sich im Bereich von rund 110.000 Euro belaufen soll.

Real Madrid & Co. würden Alli deutlich mehr Gehalt zahlen

Erst kürzlich hieß es, der Klub wolle sein Gehalt auf 90.000 Euro in der Woche anheben, was einem Jahresverdienst von rund 4,5 Millionen entspricht. Alli wird in den Vertragsgesprächen aber deutlich mehr verlangen, zumal er weiß, dass er bei anderen Klubs durchaus über 200.000 Euro einstreichen könnte. Beispielsweise bei Real Madrid, die den Rechtsfuß auf dem Wunschzettel haben. Der Spieler sei einem Wechsel ins Bernabeu nicht abgeneigt. Aber auch der FC Barcelona oder Manchester United sind wohl in der Verlosung.

So oder so hoffen die Totenham Hotspur auf einen zeitnahen Vertragsabschluss mit ihrem Leistungsträger, zumal Dele Alli seit August ohne Spielerberater ist. Doch die Spieleragenten Jorge Mendes und Mino Raiola, die zu den besten und härtesten der Branche gezählt werden, sollen bereits mit den Hufen scharen.

Tottenham ist für seine strenge, knausrige Gehaltspolitik bekannt und viele der Topstars an der White Hart Lane wissen, dass sie anderswo deutlich besser verdienen könnten. Aber die Spurs planen dank der Einnahmen durch die Champions League und den gestiegenen Zuschauereinnahmen die Lohnobergrenze nach oben zu korrigieren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X