Skip to main content

Tottenham: Real-Flirt Kane über Spanien-Wechsel – „Würde niemals nie sagen“

Harry Kane soll das Interesse von Real Madrid geweckt haben und offenbar kann sich der Torjäger ein Wechsel nach Spanien in die Primera Division durchaus vorstellen. Das verriet der englische Nationalstürmer der Zeitung „Express“: „Ich würde niemals nie sagen. Aber ich würde auch niemals ja sagen. Ich denke im Fußball weißt du nie, was als nächstes passiert. Du solltest nichts ausschließen. Es ist nichts, was ich definitiv anstrebe, aber es könnte passieren. Man weiß es einfach nicht.“ Damit hat sich Kane zumindest ein Hintertürchen offen gelassen und den Flirt von Real Madrid leicht erwidert.

Spurs verlangen 225 Mio. für Kane

Doch zugleich betonte der 24-Jährige: „Aktuell bin ich sehr glücklich, wo ich bin. Das ist das wichtigste. Wir werden sehen was kommt. Aber zurzeit ist das alles, worauf ich mich konzentriere.“

Kane befindet sich seit Monaten in blendender Verfassung und trifft fast wie er will. Für die Spurs erzielte der Mittelstürmer in dieser Saison bereits elf Tore in neun Pflichtspielen. Sollte Real Madrid ernsthaft um die Dienste des Rechtsfußes buhlen, müssen die Königlichen tief in die Schatulle greifen. So soll Tottenham für seinen Stürmerstar, der noch einen langfristigen Vertrag bis 2022 an der White Hart Lane besitzt, rund 225 Millionen Euro Ablöse verlangen. Das will zumindest die spanische Online-Zeitung „Okdiario“ in Erfahrung gebracht haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X