Skip to main content

Wunschspieler kommt: Lucas Tousart wird Berliner

Hertha BSC will investieren, um den sportlichen Erfolg zu garantieren: Nun gibt es ein erstes Beispiel. Mit Lucas Tousart (22) hat der Verein seinem derzeitigen Trainer Jürgen Klinsmann mit 24 Millionen Euro den teuersten Einkauf der Klubgeschichte einen Wunschspieler verpflichtet. Er spielt ab Sommer in der deutschen Hauptstadt.

Tousart: Wunschspieler von Klinsmann

Jürgen Klinsmann darf sich über die Ankunft seines Wunschspielers freuen – wenn auch erst im Sommer. Lucas Tousart ist wie erwähnt der teuerste Transfer der Vereinsgeschichte, Investor Lars Windhorst sei Dank. “Diese Verpflichtung ist ein Vorgriff auf den Sommer und ein Investment in die Zukunft von Hertha BSC”, erklärt Sportdirektor Michael Preetz im Vereinsstatement. “Mit Lucas bekommen wir von einem Champions-League-Klub einen noch jungen und dennoch bereits international erfahrenen Spieler, der uns mit seinen bereits gezeigten Qualitäten in der kommenden Saison im zentralen Mittelfeld verstärken wird.” Für Hertha ist Tousart unter Klinsmann der zweite Neuzugang nach Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar, dessen Wechsel vom VfB Stuttgart an Neujahr bekanntgegeben worden war.

Wieso von Lyon nach Berlin?

Dass Olympique Lyon Tousart ziehen lässt, war nicht unbedingt zu erwarten gewesen, schreibt der Kicker. Sicherlich auch deshalb wird er bis zum Saisonende noch an den Fünften der Ligue 1 verliehen. Der 22-jährige Franzose hat in Lyon einen Stammplatz und stand in 18 von 21 Ligaspielen sowie allen sechs Gruppenspielen in der Champions League auf dem Platz. Lyon hat bekanntlich mit dem zweiten Platz in der Gruppe G hinter RB Leipzig das Achtelfinale der Königsklasse erreicht.

Über Lucas Tousart

Lucas Tousart, der im Jahr 2015 vom FC Valenciennes nach Lyon wechselte und dort innerhalb kurzer Zeit zum Stammspieler gereift war, hat insgesamt 22 U21-Länderspiele für Frankreich bestritten. Sein Vertrag in Lyon galt noch bis 2023. Folgendes Zitat veröffentlichte die Fachpresse von ihm: “Ich bin froh, dass der Transfer geklappt hat”, freut sich auch Tousart. “Mit den Ambitionen von Hertha BSC kann ich mich sehr gut identifizieren. Zudem hat mir in den Gesprächen imponiert, wie sehr sich der Klub um mich bemüht hat. In Berlin entsteht etwas sehr Spannendes, und ich möchte ein Teil davon sein! Gleichzeitig bin ich froh und dankbar, dass ich meine Aufgabe in Lyon noch zu Ende führen kann.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X