Skip to main content

Trainersuche beim VfL Wolfsburg: Jens Keller & Co. – die heißesten Kandidaten

Foto: Jens Keller/Imago/Eibner

Nachdem Trainer Martin Schmidt beim VfL Wolfsburg am Montag überraschend seinen Rücktritt erklärte, muss der abstiegsbedrohte VW-Klub schnellstmöglich einen Nachfolger finden. Zumal schon am Freitag das wichtige Kellerduell beim 1. FSV Mainz ansteht, die in der Tabelle mit einem Punkt weniger als der VfL auf dem Relegationsplatz 16 liegen. Ein Schnellschuss wird es in der Autostadt dennoch nicht geben, wobei sich aber die Frage stellt, welche Trainer überhaupt verfügbar bzw. denkbar sind? Als Favorit wird Jens Keller gehandelt! Der 47-Jährige war Anfang Dezember trotz sportlicher guter Bilanz beim Zweitligisten 1. FC Union Berlin entlassen worden und ist aktuell vereinslos. Somit wäre Keller, dessen Name schon seit einigen Tagen durch die VW-Arena geistert, sofort verfügbar.

Noch kein Kontakt zu Ex-Wolf Keller

Nach Informationen von „Sport1“ habe es bislang zwar noch keinen Kontakt zwischen dem VfL Wolfsburg und Keller gegeben, aber der Übungsleiter wäre keinesfalls abgeneigt, sich mit den Klubverantwortlichen zusammenzusetzen. Schmidt bringt sogar Stallgeruch mit, da er als Profi zwischen 1996 bis 1998 für die Grün-Weißen spielte und mit ihnen 1997 den Aufstieg in die Bundesliga feierte.

Fünf weitere Trainer im Rennen – auch Interimslösung denkbar

Darüber hinaus sollen auch Hannes Wolf, der erst Ende Januar beim VfB Stuttgart seinen Hut nehmen musste, der ehemaliger Schalker Markus Weinzierl sowie die ebenfalls vereinslosen Bruno Labbadia und Andre Schubert in der Verlosung sein. Auch der Name von Lucien Favre kursiert, der jedoch noch in Frankreich beim OGC Nizza bis 2019 einen Vertrag besitzt.

Vorstellbar wäre laut „Sport1“ auch, dass der VfL Wolfsburg vorerst auf eine Interimslösung setzt, die da Pierre Littbarski, der derzeit als Chefscout für die Wölfe tätig ist, oder Ton Lokhoff lauten könnte. Der Niederländer kam 2014 vom VfB Stuttgart nach Wolfsburg und gehörte seitdem als Co-Trainer dem Trainerteam an.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X