Skip to main content

Tschechien – Deutschland: Sportwetten Tipp & Quoten

Am Freitag, den 01.09.2017, gibt es im Rahmen des 7. Spieltags der Qualifikation für die WM 2018 die Gelegenheit zu einem Wett Tipp Tschechien – Deutschland. Anstoß wird um 20.45 Uhr sein, gespielt wird in der Eden Arena in Prag, die Heimat von Slavia Prag mit Platz für 20.617 Zuschauer, was nicht gerade viel ist. Dennoch spielt man hier seine Heimspiele mit der Nationalmannschaft von Tschechien. Die Verhältnisse vor Anpfiff sind glasklar. Obwohl es ein Auswärtsspiel ist, gilt die Mannschaft von Bundestrainer Jogi Löw als klarer Favorit. Das spiegeln auch die Wettquoten wider, und doch lohnt sich hier eine Sportwette, denn für einen deutschen Sieg gäbe es immerhin das anderthalbfache des Einsatzes zurück.

Tschechien – Deutschland: Macht Deutschland seriös weiter auf dem Weg nach Russland?

Im Prinzip könnte sich die deutsche Mannschaft nur selbst schlagen. Die Goldenen Zeiten der Tschechen sind schon länger vorbei, wie man auch im Hinspiel beim glatten 3:0-Sieg der Deutschen sah. Insofern wird das Spiel am Freitag vor allem eine Konzentrations- und Motivationsaufgabe sein. Diese gelingt den Deutschen in den letzten Monaten eigentlich regelmäßig, aber vielleicht kommt dieses Mal ja doch etwas dazwischen.

Foto: imago/David Blunsden/Action Plus

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Tschechien – Deutschland 01.09.2017

Bislang traf man 24x aufeinander, 15x gewannen die Deutschen, u. a. im Finale der EM 1996, 6x gewannen die Tschechen, u. a. im Finale der EM 1976. Dazu gab es 3 Remis, die Torbilanz spricht mit 52:38 klar für Deutschland. Zuletzt gab es ein 3:0, davor ebenfalls ein 3:0 sogar in Tschechien, allerdings im Jahr 2007 und somit schon 10 Jahre her. Bei Spielen in Tschechien siegte Deutschland 4x, verlor 3x und spielte 1x Remis. Torbilanz ist hier ebenfalls positiv für die deutsche Mannschaft, die mit 22:20 Toren leicht vorne liegt.

  • Spiel: Tschechien – Deutschland
  • Datum: 01.09.2017
  • Anstoß: 20.45 Uhr
  • Stadion: Eden Arena in Prag
  • Wettbewerb: Qualifikation für die WM 2018
  • Spieltag: 7.
  • Beste Quote für einen Heimsieg: 7,00 bei diversen Anbietern
  • Beste Quote für ein Remis: 4,50 bei Bet3000
  • Beste Quote für einen Auswärtssieg: 1,50 bei diversen Anbietern

Wissenswertes über den Kader von Tschechien vor Beginn der Partie

Verletzt fallen bei den Gastgebern zwei Spieler aus. Dies sind:

  • Jan Kliment
  • Michael Krmencik

Personell sind die Einschränkungen bei den Tschechen also nicht allzu groß, gesperrt ist auch niemand.

Allerdings läuft es nicht so rund bei ihnen, die so manche tolle Generation an Spielern hervorgebracht haben. Aktuell nur 9 Punkte aus 6 Spielen bedeutet Rang 3 hinter Nordirland. Damit würde man die Teilnahme an der WM 2018 verpassen. Die Tschechen haben jetzt schon 4 Punkte Rückstand auf das wiedererstarkte Nordirland, müssten eigentlich punkten, was gegen Deutschland aber sehr schwierig werden wird. Trainer des Teams ist Karel Jarolim. Herausragendste Spieler sind Petr Cech im Tor, Pavel Kaderabek von der TSG Hoffenheim und Jaroslav Plasil sowie immer noch Tomas Rosicky mit jeweils über 100 Länderspielen.

Allerdings erzielte man erst 9 Tore in 6 Spielen in der WM-Qualifikation, obwohl man dabei schon gegen San Marino spielte, 6:0 gewann, also nur 3 Tore in den übrigen 5 Spielen schaffte. Dennoch hat man noch Chancen auf Rang 2, auch wenn man gegen Deutschland verlieren sollte.

Foto: imago/Stephen Caillet/Panoramic

Wissenswertes über das Team von Deutschland vor dem Spiel

Bei den Deutschen fallen gleich vier Spieler verletzt aus:

  • Marco Reus (Borussia Dortmund)
  • André Schürrle (Borussia Dortmund)
  • Julian Weigl (Borussia Dortmund)
  • Ilkay Gündogan (Manchester City)

Zudem hat Jogi Löw beschlossen, Manuel Neuer noch weiter zu schonen, auf dass er sich nach seiner Verletzung weiter aufbauen kann. Stattdessen hat er die drei Torhüter des Confed-Cups nominiert, als da wären:

  • Kevin Trapp (Paris St. Germain)
  • Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)
  • Bernd Leno (Bayer Leverkusen)

Außerdem hat Löw Mario Götze zu Hause gelassen, der nach sieben Monate Pause wegen seiner Erkrankung ebenfalls erst wieder in einen gewissen Rhythmus kommen soll.

Die allgemeine Form der Deutschen ist sehr gut. Seit dem Halbfinale der EM 2016 hat man kein einziges Spiel mehr verloren, nur dreimal Remis gespielt (gegen Chile, Dänemark und Italien). Zudem hat man den Confed-Cup gewonnen, seit der Niederlage also 15 Spiele in Folge nicht verloren. Daran will man natürlich in Prag anschließen. Die Lage in der Gruppe C ist zudem überragend gut: 6 Spiele, 6 Siege bei 27:1 Toren. Da man fünf Punkte Vorsprung auf den Zweiten Nordirland hat, könnte man sich sogar eine Niederlage erlauben. Dazu wird es Trainer Jogi Löw aber natürlich nicht kommen lassen wollen.

Kleines Manko dürfte sein, dass die Bundesliga gerade mal zwei Spieltage alt ist. So richtig kann man die Form der einzelnen Spieler nicht beurteilen. Allerdings wird es für die wackeren, aber nicht mehr so starken Tschechen wohl reichen. Einziger Spieler aus der ebenfalls siegreichen U21-Mannschaft ist Serge Gnabry, der vom FC Bayern München an die TSG Hoffenheim ausgeliehen ist. Die beim Confed-Cup geschonten Thomas Müller, Mats Hummels, Mesut Özil, Sami Khedira und Toni Kroos sind wieder mit von der Partie.

Unsere Prognose für den Wett Tipp Tschechien – Deutschland: Lockere Angelegenheit für die Deutschen

Unsere Empfehlung für den Wett Tipp Tschechien – Deutschland lautet, sich keinen Hoffnungen auf die hohe Quote für einen Sieg der Tschechen hinzugeben. Vielmehr wird die Mannschaft von Löw diese Partie genauso klar dominieren wie das Hinspiel und das Spiel in Prag gewinnen. Das wird dann eventuell erneut zu einem 3:0 oder ähnlichem Ergebnis führen. In jedem Fall werden die Deutschen gewinnen, und das sollte man bei seiner Sportwette so auch setzen, dann steigt man gleich mit einem Erfolgserlebnis am Freitag in das Wochenende ein, das ja geprägt ist von den Qualifikationsspielen zur WM, wie auch dieses eines ist.

Übertragen wird die Partie übrigens bei RTL, wo man das Spiel auch im Livestream sehen kann, Kommentator wird wieder Marco Hagemann sein, der mit seiner ruhigen Art einen starken Kontrast zu so manchem Kollegen von ihm bietet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X