Skip to main content

TSG Hoffenheim: Neue Offensivkräfte im Visier – Bittencourt & Finnbogason sollen kommen

Die TSG Hoffenheim steht vor einer personellen Umstrukturierung der Offensivabteilung. Denn mit Mark Uth (ablösefrei zum FC Schalke) und Leihspieler Serge Gnabry (FC Bayern) werden zwei wichtige Säulen die Kraichgauer im Sommer verlassen. Zudem kehrte Sandro Wagner in der Winterpause der TSG den Rücken (FC Bayern). Doch TSG-Coach Julian Nagelsmann hat offenbar schon Ersatz und neue Offensivkräfte ins Auge gefasst. Fündig geworden ist Hoffenheim bei der direkten Konkurrenz und so sollen Leonardo Bittencourt und Alfred Finnbogason die entstehenden Lücken in vorderster Front schließen, wie zumindest die „Sport Bild“ erfahren haben will.

Nagelsmann wirbt um Bittencourt

Nach Vorstellung von Nagelsmann soll Bittencourt in die Fußstapfen von Gnaby treten, wobei der Jungtrainer in den letzten Wochen persönlich versuchte, dem 24-jährigen Flügelflitzer einen Wechsel schmackhaft zu machen. Bittencourt kann den 1. FC Köln im Abstiegsfall für festgeschriebene 8 Millionen Euro verlassen, allerdings steht der Offensivakteur auch bei Werder Bremen, RB Leipzig sowie Tottenham Hotspur und der AS Monaco auf dem Zettel. Zudem hoffen die Kölner weiterhin auf einen Verbleib von Bittencourt.

Alfred Finnbogason soll dagegen als neuer Mittelstürmer in den Kraichgau stoßen und sei die absolute Wunschlösung. Der isländische Torjäger hat beim FC Augsburg noch einen gültigen Kontrakt bis 2020 und wäre wohl für eine Ablöse zwischen 10 bis 15 Millionen Euro zu haben. Am potentiellen Uth-Ersatz bekundet allerdings auch der VfL Wolfsburg Interesse. Finnbogason feierte am Sonntag nach langer Verletzungspause ein erfolgreiches Comeback und traf für den FCA beim 2:0-Erfolg gegen den FSV Mainz. Damit hat der 29-Jährige sein Konto auf zwölf Tore in 19 Ligaspielen hochgeschraubt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X