Skip to main content

TSV 1860 München hofft auf die Relegation für den Aufstieg in die 3. Liga

Der TSV 1860 München würde im Falle eine Meisterschaft in der Regionalliga Bayern am Donnerstag, den 24. Mai und am Sonntag, den 27. Mai in den Relegationsspielen um die Rückkehr in den Profifußball spielen. Damit würde der TSV nach nur einem Jahr in der vierten Liga wieder in die eingleisige Nationalliga aufsteigen. Die Termine wurden vom DFB bekanntgegeben. Die möglichen Gegner für die Löwen werden erst kurz vorher ausgelost, denn die reguläre Saison in den fünf Staffeln der Regionalliga endet offiziell Mitte Mai. Es qualifizieren sich die fünf Meister sowie der Tabellenzweite der Regionalliga Südwest.

Sehr guter Start in die Rückrunde

Momentan wären die Kandidaten der HSV II, Energie Cottbus, KFC Uerdingen, der 1. FC Saarbrücken und die Kickers aus Offenbach. Es ist allerdings noch einige Monate hin, bis eine Entscheidung gefällt ist, in vielen Liegen geht es noch ziemlich eng zu im Kampf um die Meisterschaft. Die Mannschaft von Trainer Daniel Bierofka konnte mit einem 2:0 Erfolg gegen den FC Memmingen in die Rückrunde starten und hat nach 19 Spieltagen einen Vorsprung von acht Punkten auf Verfolger FC Ingolstadt II.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X