Skip to main content

TSV 1860 München noch kein Meister in der Regionalliga Bayern

Beim TSV 1860 München wird bereits jetzt von der Relegation gesprochen, auch, wenn die Meisterschaft am vergangenen Wochenende noch nicht eingetütet werden konnte. Mit 1:1 endete die Partie gegen den FC Augsburg, und die „kleinen Bayern“ konnten gegen Schalding einen Sieg einfahren. „Natürlich hätten wir unseren Fans im letzten Heimspiel der Saison gerne einen Sieg und die Meisterschaft geschenkt“, sagte Daniel Wein. „Aber wir haben jetzt achtmal in Folge gewonnen, dann muss das auch mal drin sein.“ Wenig begeistert zeigte sich Trainer Daniel Bierofka von der Niederlage und teilte ordentlich gegen Offensive und Defensive aus.

Bierofka sauer über die Mannschaftsleistung gegen Augsburg

„Da musst du einfach mal draufhauen und nicht noch einmal querlegen!“ so der Coach zu der vergebenen Chance von Nico Karger in der 71. Minute. „Schon die Flanke war schlecht verteidigt, dann kommt der Stürmer noch aus fünf Metern frei zum Kopfball. Trotzdem: Auch wenn das Unentschieden wehtut, wir haben noch alles selbst in der Hand. Ein Spiel müssen wir noch gewinnen. Beim Torverhältnis wird uns Bayern nicht mehr einholen“, so sein Statement, auch bezüglich der unbefriedigenden defensiven Leistungen beim Gegentor. Sascha Mölders ist in Gedanken schon bei den Aufstiegsspielen: „Da der Meister unserer Staffel gegen einen Vertreter aus der Regionalliga Südwest antreten muss, würde ich am liebsten gegen Saarbrücken spielen. Die sind genau wie wir Tabellenführer – und dementsprechend wahrscheinlich der beste Gegner“, so der Spieler gegenüber „11Freunde“.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X