Skip to main content

TSV 1860 München – TSV Buchbach 20.11.2017: Wetten, Aufstellungen, Livestreams & Live im TV

Der TSV 1860 München hat ein klares Ziel vor Augen: Der Aufstieg in die 3. Liga und damit die Rückkehr in den echten Profifußball. Derzeit sieht es sehr gut aus für die Löwen: Mit 44 Punkten belegt die Mannschaft den ersten Tabellenplatz in der Regionalliga Bayer und der FC Ingolstadt II folgt mit einem Abstand von acht Zählern. Am kommenden Montag kommt der TSV Buchbach in die Grünwalder Straße, der als Tabellenneunter nur wenig Strahlkraft aussendet. Dennoch: Unterschätzt werden sollte natürlich kein Gegner, zumal mit Sascha Mölders und Marco Hiller zwei wesentliche Spieler bei den Löwen fehlen werden. „Wir haben noch eine Rechnung zu begleichen“, so Kapitän Felix Weber, der im Hinspiel das entscheidende Eigentor erzielte. „Das Hinspiel ist noch im Kopf. Es war für uns eine bittere Niederlage.“

Die voraussichtliche Aufstellung des TSV 1860 München

Die Liste der Verletzten ist lang: Simon Seferings (Knie-OP), Sascha Mölders (muskuläre Probleme), Marco Hiller (muskuläre Probleme), Nicolas Andermatt (Schultereckgelenkssprengung) und Timo Gebhart (Muskelbündelriss) werden voraussichtlich fehlen, so dass Trainer Daniel Bierofka ein wenig umplanen muss. Wir rechnen mit folgender Startaufstellung: Alexander Strobl, Phillipp Steinhart, Jan Mauersberger, Felix Weber, Kodjovi Koussou, Aaron Berzel, Daniel Wein, Nico Karger, Mustafa Türk, Benjamin Kindsvater, Markus Ziereis.

Foto: Imago/MIS

Die voraussichtliche Aufstellung des TSV Buchbach

Der TSV Buchbach konnte am dritten Spieltag der laufenden Saison immerhin das Hinspiel gegen die Löwen vor heimischem Publikum für sich entscheiden, doch angesichts der momentanen Situation wird es natürlich schwierig mit einem Sieg. Dennoch wird die Mannschaft alles dransetzen, ein möglichst gutes Ergebnis herauszuholen. Wir rechnen mit folgender Startaufstellung: Daniel Maus, Gordon Büch, Markus Grübl, Moritz Moser, Johannes Maier, Aleksandro Petrovic, Moritz Sassmann, Thomas Breu, Stefan Denk, Patrick Drofa, Merphi Kwatu.

Die Wette auf Sieg: Die Quoten

Die Buchmacher sehen natürlich ganz eindeutig den TSV 1860 München als den großen Favoriten bei diesem Spiel. Kein Wunder, ist die Mannschaft in dieser Saison außerordentlich stark unterwegs und könnte mit dieser Qualität sicherlich bereits jetzt gut in der 3. Liga mitspielen. Für einen Heimsieg stehen die Quoten derzeit bei 1,32, wobei wir bei sportingbet sogar eine Quote von 1,35 erreichen können. Falls die Gäste aber ihren Erfolg aus dem Hinspiel wiederholen sollten und wir darauf gesetzt haben, dann könnten wir uns sogar über eine Quote von bis zu 8,50 (BetVictor) freuen. Wenn das nichts ist.

Das Spiel live bei sport 1

Sport1 überträgt das Rückspiel live – die Übertragung beginnt um 19:45 Uhr, Anpfiff ist 20 Minuten später. Moderatorin aus dem Grünwalder Stadion ist Nele Schenker, Thomas Herrmann kommentiert die Partie.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X