Skip to main content

TSV Marl-Hüls: Abmeldung vom Oberliga-Spielbetrieb statt Kasalla mit Thorsten Legat!

Der TSV Marl-Hüls hat sich mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb der Oberliga Westfalen zurückgezogen. Wie am Samstagmorgen bekannt geworden ist, fällt bereits das Match gegen Arminia Bielefeld II am Sonntag aus. Somit entschieden sich die Spieler des Deutschen Amateurmeisters von 1954 gegen den Vorschlag des Präsidiums. Dieser hatte den Akteuren angeboten, dass Thorsten Legat neuer Coach bis zur Winterpause wird – aber nur, wenn die Spieler gleichzeitig auf Gehalt verzichten. Die Alternative sei die Abmeldung vom Spielbetrieb. Die Akteure des TSV Marl-Hüls haben sich offenbar einstimmig gegen die nach ihrer Auffassung Erpressung entschieden.

Verantwortliche beim TSV Marl-Hüls enttäuscht über Spieler

Am Donnerstagabend hatte der Vorsitzende des Gesamtvereins, Bertram Weh, die Mannschaft über die Pläne informiert. Demnach wollte Thorsten Legat das Team bis zum Winter als Coach übernehmen. Dafür hätte aber die Mannschaft auf einen Teil der Gehälter verzichten müssen. Ansonsten müsste das Team vom Spielbetrieb abgemeldet werden, so die etwas unlogisch klingende Alternative. Genau dies ist nun eingetroffen. Reviersport zitierte Weh vom TSV Marl-Hüls am Samstag wie folgt:

„Ich mache keinen Hehl daraus, dass ich über den Entschluss der Mannschaft persönlich sehr enttäuscht bin. Das zeigt mir doch, dass die Spieler letztlich doch nur nur gegen Geld spielen und es ihnen letztendlich total egal ist, wie es dem Verein geht. Aus meiner Sicht wäre es sinnvoller gewesen, mit Thorsten Legat und der entsprechenden medialen Aufmerksamkeit noch zweieinhalb Monate weiter zu machen. Dann hätten sich auch die Spieler in den Fokus stellen können.“

Thorsten Legat sprach von Ehrenamtlichkeit!

Interessant ist in diesem Zusammenhang übrigens eine Aussage von Thorsten Legat selbst. Der “Stimberg Zeitung” sagte er, er würde den Job auch ehrenamtlich machen! Seine Motivation sei es, den Amateurfußball weiter am Leben zu erhalten:

“Der Verein, das Umfeld, die Mannschaft hätten das verdient. Sollte die Mannschaft mich wollen, werde ich alles in meiner Macht stehende tun, um alles aus dieser Mannschaft rauszuholen.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X