Skip to main content

TSV Steinbach Haiger verpflichtet Tim Paterok aus Osnabrück

Nur noch wenige Stunden, dann startet die Regionalliga in die Saison 2018/2019. Die grobe Vorbereitung ist zwar vorbei, doch nutzen noch immer viele Vereine die Transferperiode aus um den Kader zu erweitern. Verwunderlich ist dies nicht, da eine Regionalliga-Saison sehr lang und hart werden kann, sodass personelle Ausfälle immer zu befürchten sind. Der TSV Steinbach Haiger hat kurz vor dem Saisonstart noch einmal zugeschlagen und mit Tim Paterok einen Keeper vom VFL Osnabrück verpflichtet. Paterok unterschreibt bis zum Jahr 2020 bei dem Hessenpokalsieger.

Keine lange Überlegung bei Tim Paterok notwendig

Für Paterok kam dieser Transfer äußerst gelegen, sodass er von einer leichten Entscheidung sprach. Der Keeper war seinerzeit bei dem VFR Wormatia Worms aktiv und kennt aus dieser Zeit den TSV Steinbach Haiger sehr gut. Für den 25-jährigen Keeper waren es insbesondere die sportlichen Ambitionen, die ihn zu einem Wechsel bewegten. Überdies verfügt der TSVSH über sehr professionelle Bedingungen und hat sich intensiv um den Torhüter bemüht. Daher war für den Keeper auch keine lange Überlegungszeit erforderlich. Lange überlegen musste Matthias Mink als Trainer des TSV Steinbach Haiger im Hinblick auf die Verpflichtung von Paterok auch nicht. Mit diesem Transfer beschließt Mink offiziell die Personalplanung im Kasten, da genügend gute und vor allen Dingen auch positive Konkurrenz nunmehr vorhanden ist. Tim Paterok kennt die Liga und verfügt über enorm viel Ehrgeiz.

Drei Einsätze bislang in Liga 3

Bislang hat Paterok in der 3. Liga drei Einsätze absolviert. Er kassierte dabei jeweils einen Treffer. Zusätzlich zu dieser Erfahrung hat auch noch 82 Begegnungen in der Regionalliga Südwest bestritten und überdies auch 21 Begegnungen im Trikot des SV Rödinghausen (Regionalliga West) absolviert. Der 1.92 Meter große Keeper hat somit Alles, was ein Keeper benötigt. In seiner Jugend wurde er von keinem Geringeren als Zsolt Petry, ehemaliger Nationalkeeper Ungarns, trainiert und von dort aus in die U23 der TSG Hoffenheim 1899 transferiert.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X