Skip to main content

TSV Steinbach verpflichtet Arnold Budimbu

Foto: Arnold Budimbu/Imago/Revierfoto

Der TSV Steinbach hat seinen vierten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Dabei handelt es sich um Arnold Budimbu aus der zweiten Mannschaft des FC Schalke 04. Der Akteur aus der U23 der Schalker unterschrieb beim Hessenpoklagewinner einen Einjahresvertrag.

Arnold Budimbu über 1. FC Köln und RWO zum FC Schalke 04

Der 23 Jahre alte Arnold Budimbu wurde in Bochum geboren. Er kickte in der Jugend bei Viktoria Thorr, ehe er 2003 beim 1. FC Köln in der Jugend landete. Der Deutsche mit Wurzeln in der Demokratischen Republik Kongo schaffte bei den Kölnern auch den Sprung in die Regionalliga-Mannschaft. Hier absolvierte er 64 Einsätze, wobei er drei Tore erzielte. Im Januar 2016 wechselte der Offensivspieler zu Rot-Weiß Oberhausen. Hier konnte er in 49 Spielen in der Regionalliga West elf Tore erzielen. In der vergangenen Saison kickte Arnold Budimbu 30 Mal beim FC Schalke 04 U23 in der Oberliga Westfalen, wobei ihm acht Tore gelangen.

Budimbu freut sich über Wechsel nach Steinbach

Arnold Budimbu sagte zu seinem Wechsel zum TSV Steinbach:

„Ich freue mich zukünftig beim TSV Steinbach zu sein. Mir hat es hier auf Anhieb gefallen und auch das familiäre Umfeld gefällt mir richtig gut. Ich freue mich auf meine neue Mannschaft und auf eine tolle Saison.“

Steinbachs Trainer Matthias Mink fügte hinzu:

„Arnold wird ein wichtiger Spieler für uns werden. Mit seinem Tempo und seinen offensiven Qualitäten ist er auf beiden Außenbahnen flexibel einsetzbar. Wir freuen uns auf viele Tore und tolle Torvorlagen von Arnold und wünschen uns mit ihm bestmöglichen Erfolg in der kommenden Saison-“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X