Skip to main content

Türkei: Fußballprofis warten auf ihr Geld

Gemeinhin gilt die Süperlig, die höchste Liga im türkischen Fußball, als ein lohnendes Ziel, wenn man als einstiger Weltstar seine Karriere ausklingen lassen möchte. Aktuell spielen dort solche Größen wie Wesley Snijder oder Lukas Podolski, beide bei Galatasaray in Istanbul. Mario Gomez war auch bis zum Sommer noch am Bosporus. Nun aber hat die heile Welt im türkischen Fußball Risse erhalten. Denn die Vereine sind im Rückstand mit ihren Lohnzahlungen, immer noch der Hauptgrund, warum jemand zum Profi im Bereich Fußball wird. Fast alle Clubs in der Türkei sind betroffen, haben enorme Zahlungsschwierigkeiten. Die Ausnahmen davon lassen sich an einer Hand abzählen.

Problem türkische Lira

Anlass dafür ist – neben einigen anderen Gründen – dass die türkische Lira im Wert immer weiter sinkt. Die meisten Stars aus dem Ausland lassen sich aber in Euro oder in US-Dollar bezahlen. Die Wirren um den misslungenen Staatsstreich in der Türkei und dessen politische Folgen mit Säuberungen in allen Lebensbereichen lassen die türkische Währung im Vergleich immer weiter abstürzen. Seit 2013 hat die türkische Lira fast ein Fünftel ihres Werts verloren. Zwar ist das vor allem für kleinere Clubs ein Problem, doch auch die größeren sind davon nicht unbeeinflusst. Insofern kommt das Gerücht, dass Lukas Podolski nach China wechseln könnte, wohl nicht zufällig gerade jetzt auf.

Türkei

Abhilfe kommt aus Katar

Zwischen 70 und 90 Prozent der Ausgaben der Proficlubs bestehen aus den Gehältern für die Spieler. Der Vorteil der großen Clubs liegt darin, dass sie in den Europapokalen tätig sind – und die UEFA zahlt ihre Prämien in Euro. Somit ist zumindest ein gewisser Teil des Budgets sicher vor der Abwertung der türkischen Lira.
Hoffnung auf Besserung der Finanzmisere gibt es allerdings auch. Die Süperlig hat einen neuen TV-Vertrag abgeschlossen. Dafür kommt das Geld aus Katar. Statt 320 Millionen Euro erhält man nun 560 Millionen – das sollte die gröbsten Löcher in den Etats stopfen können.
Foto: Shutterstock.com/Bildnummer:544624732/Urheberrecht: Frederic Muller

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X