Skip to main content

U19-Kapitän des 1. FC Kaiserlautern unterschreibt bei Bayern

Foto: Paul Will/Fussball.com

Paul Will ist noch der Kapitän der U19 Mannschaft des 1. FC Kaiserslautern. Und nur zu gerne hätten die Pfälzer den Mittelfeldspieler mit einem Profivertrag an sich gebunden, doch der 19-jährige entschied sich bereits jetzt für den nächsten Karriereschritt und unterschrieb einen Vertrag beim FC Bayern München. Will spielt seit 2015 bei den Roten Teufeln und kam 24-mal in der B-Junioren sowie 34-mal in der A-Junioren Bundesliga zum Einsatz. „Mit Paul Will verlieren wir leider ein Top-Talent aus unserem eigenen Nachwuchsleistungszentrum“, klagte Boris Notzon, Sportdirektor des FCK. „Wir befinden uns schon seit Monaten im Austausch mit ihm und haben Paul eine langfristige Perspektive als Lizenzspieler angeboten.“

Lautern hatte gegen Bayern keine Chance im Vertragspoker

Notzon musste jedoch zugeben, dass der FC Bayern München „im deutschen Fußball eine besondere Stellung“ habe und der FCK „in diesem Fall leider keine Chance“ hatte. Will drückte gegenüber dem FCK seinen Dank aus, freut sich jedoch auf die neue Aufgabe „um meinen nächsten Entwicklungsschritt zu gehen“. Und der Leiter des FC Bayern Campus, Jochen Sauer, meint auf der Bayern-Webseite: „Mit Paul konnten wir einen sehr talentierten Spieler verpflichten. In den Spielen der A-Jugend-Bundesliga und im Pokal hat er seine Qualitäten im Zweikampf und Spielaufbau unter Beweis gestellt.“ Will hat beim FCB einen Vertrag über drei Jahre unterzeichnet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X