Skip to main content

Sieg im Halbfinale: Deutsche U21 wieder im Endspiel


Wie bereits bei der letzten Europameisterschaft der U21 steht die deutsche Nationalmannschaft dieses Jahrgangs im Finale. Bei der EM in Italien und San Marino hat das Team von Trainer Stefan Kuntz am Donnerstag im Halbfinale Rumänien mit 4:2 besiegt. Im Endspiel geht es am Sonntag gegen Spanien.

Die erste Halbzeit im Halbfinale

In der Vorrunde der EM hat Deutschland zweimal überzeugt und zuletzt gegen Österreich einen nicht ganz so guten Tag erwischt. Gegner im Halbfinale war am Donnerstag Rumänien und somit ein Team, welches in diesem Turnier überrascht hat. Als der Anpfiff erfolgte, war es tatsächlich ein Duell auf Augenhöhe. Deutschland ging allerdings in Führung durch den bei der TSG Hoffenheim spielenden Nadiem Amiri. Das war in der 21. Minute. Nur fünf Minuten später gab es einen Elfmeter für Rumänien, der verwandelt wurde. Vor der Halbzeit gingen die Rumänen durch George Puscas sogar in Führung. Er hatte auch den Elfmeter verwandelt. Erstmals lag Deutschland bei dieser EM zurück. Die erste Halbzeit konnte als intensiv bezeichnet werden.

Spannende zweite 45 Minuten

Der Ausgleich fiel ebenfalls durch einen Elfmeter. In der 50. Minute verwandelte der bei diesem Turnier bemerkenswert erfolgreiche Freiburger Luca Waldschmidt. Es blieb spannend und als es bereits nach einer Verlängerung aussah bei einem Spiel in hoher Hitze, schlug der Freiburger Stürmer ein weiteres Mal zu. Er verwandelte in der 90. Minute einen direkten Freistoß. Zwei Minuten später musste einer der Rumänen des Platzes verwiesen werden. Und der erwähnte Amiri schloss ebenfalls mit einem direkten Freistoß das Spiel quasi in der vierten Minute der Nachspielzeit ab.

Das Finale am Sonntag

In das zweite Halbfinale, welches ebenfalls am Donnerstag entschieden wurde, gingen die Spanier als Favorit gegen Frankreich und gewannen 4:1. Der Gegner von Deutschland im Finale am Sonntag in Udine steht somit fest. Der Anpfiff erfolgt um 20:45 Uhr in der Dacia Arena. Diesmal ist es schwer, einen Favoriten auszumachen. Beide Teams verfügen über hohe Qualität. Deutschland hat während des Turniers eine schwache Leistung gezeigt und diese relativiert. Spanien konnte in jedem Spiel überzeugen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X