Skip to main content

U23-Trainer Arie van Lent verlängert Vertrag bei Gladbach II

Der jetzige Trainer der jungen Fohlen, also der U23-Nachwuchsmannschaft von Borussia Mönchengladbach, Arie van Lent, hat seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert und bleibt damit im Amt. „Wir sind sowohl mit der Entwicklung der Mannschaft als auch der einzelnen Spieler sehr zufrieden“, lobt Roland Virkus, Direktor Jugend und Amateure. „Deswegen freuen wir uns, dass wir den gemeinsam eingeschlagenen Weg mit Arie für mindestens zwei weitere Jahre zusammen weitergehen werden.“

Von 1999 bis 2004 Stürmer bei den Fohlen

Van Lent war zwischen 1999 und 2004 selbst Stürmer für die Fohlen, sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga. Seit Oktober 2013 ist er in Gladbach bereits als Trainer tätig und war anfangs für die U19 in der A-Junioren Bundesliga verantwortlich. Er trat im September 2015 die Nachfolge von Andree Schubert als U23-Trainer an und beendete die Saison schließlich auf dem zweiten Tabellenplatz. In der vergangenen Spielzeit beendete seine Mannschaft auf dem dritten Rang. Vor dem Start der aktuellen Saison baute van Lent das Team um und integrierte eine ganze Reihe von Eigengewächsen. Dadurch hat sich die Position in der Tabelle zwar etwas verschlechtert, doch rangiert die Mannschaft noch immer im gesicherten Bereich. „Ich fühle mich sehr wohl bei Borussia. Mir macht es viel Spaß, die jungen Spieler weiterzuentwickeln. Deshalb freue ich mich, dass ich meine Arbeit hier fortsetzen darf“, so Arie van Lent.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X