Skip to main content

UD Las Palmas entlässt Trainer Pako Ayestaran

Die UD Las Palmas hat Trainer Pako Ayestaran nach der Niederlage im spanischen Pokalwettbewerb Copa del Rey am vergangenen Mittwoch gegen Deportivo La Coruna entlassen. Zwar schaffte Las Palmas durch das Gesamtergebnis den Einzug ins Achtelfinale, aber das 2:3 war die siebente Niederlage aus insgesamt neun Spielen für die UD Las Palmas. Früher in diesem Monat, stellte der ehemalige Trainer des FC Valencia einen unfreiwilligen LaLiga Rekord auf: Er verlor als Trainer 13 Spiele hintereinander in seiner Zeit als Trainer von Los Che und dem Verein aus Gran Canaria.

Neuer Trainer soll innerhalb von 24 oder 48 Stunden gefunden werden

Dieser Negativlauf wurde erst am vergangenen Sonntag durch das 2:2 bei Real Sociedad beendet. Die Entscheidung, jetzt eine Veränderung vorzunehmen, wurde heute in den frühen Morgenstunden getroffen. „Wir hatten eigentlich nicht vor, den Trainer noch einmal zu wechseln“, so Präsident Miguel Angel Ramirez während der Pressekonferenz. „Wir wollen jetzt versuchen, innerhalb von 24 oder 48 Stunden einen neuen Trainer zu verpflichten.“ Las Palmas spielt am kommenden Sonntag gegen Real Betis Sevilla.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X