Skip to main content

UEFA Champions League: ZDF zeigt Bayern und BVB, aber kein RB Leipzig

Nachdem die UEFA Champions League Gruppenphase am Donnerstag ausgelost wurde, haben nun die Programmmacher der TV-Stationen ebenfalls ihre Planungen begonnen. So hat beispielsweise das ZDF die Partien der ersten drei Spieltage festgelegt. Dabei werden die Mainzer nur Partien vom FC Bayern München und Borussia Dortmund live zeigen. Die drei ersten Spiele von RB Leipzig gibt es nur im Pay-TV zu sehen.

Einmal BVB, zwei Mal FC Bayern München beim ZDF

Bekanntlich zeigt Sky Deutschland alle Spiele der UEFA Champions League live und exklusiv. Das ZDF hingegen darf pro Spieltag eine Partie auch im Free-TV ausstrahlen. Die Mainzer haben nun die ersten drei Begegnungen geplant. Hierbei entschieden sich die Macher des ZDF für folgende Partien:

  • 13.09.2017: Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund
  • 27.09.2017: Paris St.-Germain – FC Bayern München
  • 18.10.2017: FC Bayern München – Celtic Glasgow

Photo: GEPA pictures/ Sven Sonntag

RB Leipzig mit Pech bei der Terminierung der UEFA

RB Leipzig hat dabei etwas Pech mit der Terminierung der UEFA. Denn das ZDF darf an jedem Spieltag nur ein Mittwochsmatch übertragen. Allerdings spielt RB Leipzig nur am 13. September an einem Mittwoch, die beiden anderen Begegnungen finden Dienstags statt. Beim einzigen Mittwochsspiel der Sachsen gegen AS Monaco entscheid sich das ZDF für die Begegnung zwischen den Spurs und dem BVB.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X