Skip to main content

Union Berlin: Hannover-Duo Hübner & Schmiedebach im Anflug

Foto: Florian Hübner/Imago/Christian Schrödter

Bislang hat der 1. FC Union Berlin noch keinen Neuzugang für die kommende Saison präsentiert, doch das kann sich zeitnah ändern. Denn mit Florian Hübner und Manuel Schmiedebach befinden sich gleich zwei Akteure von Hannover 96 im Anflug auf die Alte Försterei. Das Duo weilte am gestrigen Mittwoch zu Verhandlungen in Berlin und die Gespräche scheinen positiv verlaufen zu sein. Allen voran der Wechsel von Hübner gilt laut „Bild“ als weitestgehend sicher. Der Innenverteidiger, der bei den Niedersachsen nicht über die Reservistenrolle hinauskam, soll einen Zweijahresvertrag plus Option bei den Eisernen erhalten. Als Ablöse für den 27-Jährigen, der in Hannover noch bis 2019 vertraglich gebunden ist, sind bis zu 500.000 Euro im Gespräch.

Schmiedebach: Ausleihe oder fester Wechsel?

Den Höchstbetrag müsste der Zweitligist aber dem Vernehmen nach nur dann berappen, wenn Union den Aufstieg in die Bundesliga schafft. Hübner soll noch am heutigen Donnerstag den Medizincheck absolvieren, sodass zeitnah mit Vollzug zu rechnen ist.

Auch von Manuel Schmiedebach liegt die sportliche Zukunft allem Anschein nach in Berlin-Köpenick. Hannover 96 will den gänzlich aufs Abstellgleis geratenen Mittelfeldspieler unbedingt loswerden und ist wohl bereit, den 29-Jährigen trotz Vertrages bis 2020 ohne Ablöse abzugeben. Der gebürtige Berliner, der seit 2008 für die 96er aktiv ist, soll aber eine einjährige Ausleihe statt festen Wechsel präferieren. Während man beim Bundesligisten dem Wunsch von Schmiedebach nachkommen will, strebt Union Berlin eine Festverpflichtung an. Es wird sich zeigen, auf welches Modell sich letztendlich alle Parteien einigen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X