Skip to main content

Verdient Kevin De Bruyne bei Manchester City bald 14 Millionen Euro jährlich?

Einem aktuellen Medienbericht aus England zufolge will Manchester City den Vertrag mit Kevin De Bruyne gerne verlängern. Der frühere Wolfsburger soll dabei eine fürstliche Gehaltserhöhung bekommen. Denn wenn der Bericht von James Ducker vom Daily Telegraph stimmt, dann winken dem Belgier künftig satte 12 Millionen britische Pfund Jahresgehalt, also rund 14 Millionen Euro pro Jahr. Bislang streicht der 26-jährige sechs Millionen Pfund ein. Somit also würde sein Gehalt verdoppelt.

Foto: Imago/De Fodi

Vertrag von Kevin De Bruyne läuft noch vier Jahre

Kevin De Bruyne wechselte im Sommer 2015 für 74 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg zu Manchester City. Damals unterschrieb das belgische Offensivass einen Sechsjahresvertrag. Auch wenn der Kontrakt noch vier Jahre läuft, streben die Citizens nun bereits eine Verlängerung des Vertrages an – zu deutlich besseren Bezügen. Erste Vorgespräche soll es bereits gegeben haben zwischen dem Club und dem Spieler. Die ungeheure Wertschätzung, die Kevin De Bruyne bei Manchester City erhält, wurde unlängst deutlich. Nach dem 4:0 in der UEFA Champions League gegen Feyenoord Rotterdam sagte sein Coach Pep Guardiola in seiner typischen Top-Top-Art:

“Kevin ist einer der besten Spieler, die ich je in meinem Leben gesehen habe. Er kann einfach alles. Er ist ein Top Top Spieler. Wir sind so stolz und froh, ihn bei uns zu haben.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X