Skip to main content

Verletzungspech bei Borussia Mönchengladbach: Auch Jonas Hofmann reiht sich ein

Die Fohlen haben derzeit das Unglück gepachtet. Jetzt muss Borussia Mönchengladbach bis zum Ende der Hinrunde wohl auch auf Jonas Hofmann verzichten. Er verletzte sich bei dem Spiel gegen 1899 Hoffenheim und zog sich einen Innenband-Teilabriss im rechten Knie zu. Eine Operation ist allerdings nicht notwendig. Dennoch wird der 25-jährige frühestens im kommenden Jahr wieder zum Einsatz kommen können, wie der Verein heute nach den ersten Untersuchungen mitteilte. Trainer Dieter Hecking hat mit Christoph Kramer, Tobias Strobl, Laszlo Bénes, Raul Bobadilla, Josip Drmic, Julio Villalba und Mamadou Doucouré weitere sieben Spieler auf der Liste der Verletzten.

Am Samstag geht es zuhause gegen den 1. FSV Mainz 05

Die Borussen empfangen am kommenden Samstag den 1. FSV Mainz im Borussia Park und konnten trotz der zahlreichen Ausfälle gestern mit 3:1 bei den Sinsheimern gewinnen. Damit verschärften sie die derzeitige Ergebniskrise der Kraichgauer und zeigten selbst eine tolle Reaktion auf die 1:5 Klatsche am vergangenen Spieltag gegen Bayer 04 Leverkusen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X