Skip to main content

Verwirrung um Dietmar Beiersdorfer: Bleibt er als Sportdirektor beim Hamburger SV?

Foto: Hamburger SV/Imago/Picture Point

Dietmar Beiersdorfer: Vom Präsidenten zum Sportdirektor beim Hamburger SV?

Die Faktenlage ist derzeit klar: Dietmar Beiersdorfer ist ab dem 1. Januar 2017 kein Vorstandsvorsitzender mehr beim HSV und wird durch den Ex-Frankfurt-Boss Heribert Bruchhagen abgelöst. So viel war bislang bekannt. Nun aber hat Sky Deutschland eine brisante Neuigkeit in die Welt posaunt. Nach Angaben des Senders nämlich bleibt Beiersdorfer dem HSV erhalten – als Sportdirektor! Demnach soll Beiersdorfer sogar dieses neue Angebot des Clubs bereits angenommen haben, wie Sky weiterhin berichtete.

 

Beiersdorfer-Possenspiel eine „Ente“?

Auf den ersten Blick klingt dies nach einer sogenannten Ente des TV-Senders, ist doch kaum vorstellbar, dass Beiersdorfer nach seinem Aus als Vorstandschef nun zum Sportdirektor wird. So gab es bereits bei sky selbst Aussagen von Trainer Markus Gisdol und dem künftigen HSV-Boss Heribert Bruchhagen, die beide davon nichts wissen wollten. Laut Hamburger Morgenpost sagte Beiersdorfer selbst dazu:

„Davon weiß ich nichts. Ich habe gesagt, dass ich mich voll auf die beiden Spiele in Mainz und gegen Schalke konzentriere. An dieser Haltung hat sich nichts geändert. Ich orientiere mich an den Fakten – und die sind bekannt. Zum 31. Dezember wurde mein Vertrag aufgelöst.“

Klingt also nicht so, als ob Beiersdorfer als Sportchef weitermachen wird. Da man aber ja den Hamburger SV in den letzten Monaten und Jahren immer mal wieder in Situationen erlebte, die eigentlich unwirklich schienen, scheint es tatsächlich nicht ausgeschlossen zu sein, dass Beiersdorfer tatsächlich der neue Sportdirektor beim Bundesliga-Dino ist.

 

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X