Skip to main content

VfB Lübeck vor einem richtungsweisenden Spiel gegen Meppen

Beim vorletzten Training gestern Abend an der Lohmühle beim VfB Lübeck wurde noch lange gearbeitet. Das entscheidende Spiel gegen den Spitzenreiter der Regionalliga Nord, dem SV Meppen, steht bevor. Geht das Spiel am Sonntag verloren, dann wird es wohl nichts mehr mit der 3. Liga ab der Saison 2017/18. Die Spieler buhlen um die besten Plätze – um die Plätze in der Startelf.

Kommen Ismail und Sezer aus der zweiten wieder zurück?

Natürlich kann nicht jeder von Anfang an dabeisein. Stefan Richter beispielswiese nicht, der ist nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt. Wahrscheinlich ist es, dass Gary Noel nach seinem hervorragenden Doppelpack gegen die U21 des VfL Wolfsburg wieder in Startelf rücken wird, aber wer wird den Kader ergänzen? Eventuell kommt Ramyar Ismail in den Kader zurück, der zuletzt von Trainer Rolf Landel wegen mangelnder Spielpraxis in die zweite Mannschaft geschickt worden war. Oder er greift auf Cemal Sezer zurück, der seine lange Verletzungspause hinter sich hat und in der zweiten Mannschaft zuletzt fünf Tore beim 6:3 Sieg über Grönau erzielen konnte. Bei all den vielen Fragen nach der Aufstellung ist eine bereits sicher beantwortet: Jonas Toboll wird wieder im Tor der Lübecker stehen. Das Spiel startet am Sonntag um 14:00 Uhr.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X