Skip to main content

VfB Oldenburg will in der Regionalliga Nord noch Rang sieben erreichen

Der VfB Oldenburg steht in der Regionalliga Nord derzeit auf dem neunten Tabellenplatz. Es ind noch drei Spiele zu absolvieren und die Mannschaft will im Schlussspurt noch den einen oder anderen Tabellenplatz gutmachen. Daher soll heute gegen Eintracht Norderstedt (15 Uhr) in jedem Fall ein Sieg her. „Wir wollen uns in der Tabelle noch verbessern, Norderstedt können wir mit einem Sieg schon überholen. Dann kommt eine Woche später der TSV Havelse, auch das Heimspiel wollen wir gewinnen“, so Trainer Dietmar Hirsch bei FuPa. Am Ende der Saison soll der siebente Tabellenplatz herausspringen.

Foto: shutterstock/Stockillustrationsnummer: 518165791

An die guten Leistungen gegen Meppen anknüpfen

„Wir haben zweimal in Folge zu Hause gegen St. Pauli II und Meppen verdient gewonnen die Serie wollen wir natürlich fortsetzen“, stößt Thorsten Tönnies ins gleiche Horn. Zuletzt fehlte der Kapitän des VfB bei der 1:2 beim Lüneburger SK allerdings. Er musste wegen seiner zehnten Gelben Karte in der laufenden Saison eine Pause machen und mit ansehen, wie die Serie von drei Spielen ohne Niederlage zu Ende ging. „Gegen Norderstedt müssen wir einfach so spielen wie gegen Meppen“ so Tönnies und spielt damit auf den 2:0 Heimsieg gegen den Meister und derzeitigen Spitzenreiter an. Und auch der Trainer erinnert immer wieder gerne an dieses Spiel gegen den Erzrivalen: „Wir müssen gegen Norderstedt das gleiche aggressive Pressing schaffen wie gegen Meppen, denn unser Spiel lebt von der schnellen Balleroberung. Da waren wir in Lüneburg zu passiv“, meint der Trainer. Doch insgesamt gab es in der laufenden Saison nicht viele Spiele, die mit einer so guten Leistung einhergegangen sind. „In dieser Saison haben wir eine Achterbahn der Gefühle erlebt mal haben wir gut gespielt, mal haben wir schlecht gespielt. Wir hatten uns vor dem Start viel vorgenommen, hatten aber nicht die Konstanz, um ganz vorne anzugreifen. Natürlich wären wir gerne unter den ersten Fünf gelandet, aber Platz neun bedeutet keine Horrorsaison.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X