Skip to main content

VfB Stuttgart: Dauerkarten im Nu ausverkauft

Foto: VfB Stuttgart/Imago/Sportfoto Rudel

In Rekordzeit hat der VfB Stuttgart das zur Verfügung stehende Kontingent an Dauerkarten für die kommende Saison 2018/19 unter die Leute bringen können. Insgesamt 33.000 Exemplare konnte der VfB Stuttgart schon bis zu dieser Woche absetzen. Damit ist das dafür vorgesehene Kontingent erschöpft, der Rest der Tickets für die rund 56.000 Zuschauer fassende Mercedes-Benz-Arena geht in den freien Verkauf. Dabei hatte der Verkauf der Karten erst am 12.06.2018 begonnen
– nur eine Woche später sind alle diese 33.000 Karten schon an den Mann und die Frau gebracht. Diese neue Rekordzeit bis zum Erreichen dieser Marke unterstreicht die Treue der Fans.

Dauerkarte in nostalgischem Design

Schon in der vorigen Woche hatte der VfB Stuttgart verkünden können, dass 30.500 Dauerkarten verkauft seien. Die restlichen 2.500 gingen nun auch noch über die Ladentheke, ob tatsächlich physisch in der Geschäftsstelle oder virtuell im Netz, ist dabei natürlich unerheblich.

Aus Anlass seines 125-jährigen Jubiläums – der Club war 1893 gegründet worden – hatte man sich ein besonderes, nostalgisches Design für die Dauerkarte einfallen lassen. Dieses erinnert an alte Dauerkarten aus den 1970er oder 1980er Jahren, als man schlicht ein Stückchen pro Spiel von dieser Dauerkarte abriss.

Schlangen bei Verkaufsbeginn

Schon vor Beginn des Verkaufs der Dauerkarten hatten sich trotz leichten Regens an jenem Tag in Stuttgart Schlangen vor der Geschäftsstelle gebildet. Über 100 Fans harrten dort aus, um in jedem Fall eine der begehrten Nostalgie-Dauerkarten zu ergattern. Das dürfte ihnen gelungen sein, so wie 32.900 anderen Fans des VfB Stuttgart ebenfalls.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X