Skip to main content

VfB Stuttgart: Galvoa – Neuer Innenverteidiger von Rapid Wien im Anflug

Der VfB Stuttgart steht offenbar kurz vor der Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers. Nach Angaben des brasilianischen Portals „Alemanha FC“ ist der Wechsel von Lucas Galvao von Rapid Wien zu den Schwaben weitestgehend perfekt. Die Ablöse für den Brasilianer, mit dem sich der VfB bereits einig sein soll, soll sich auf 2 Millionen Euro belaufen. Der Berater des 26-Jährigen, der beim österreichischen Hauptstadtklub noch einen Vertrag bis 2020 besitzt, hat zudem gegenüber „transfermarkt.de“ bestätigt, dass sich der Transfer auf der Zielgeraden befindet. Galvao heuerte erst zu Saisonbeginn in Wien an, die für die Dienste des Linksfuß 700.000 Euro an den SCR Altach überwiesen.

Galvao als Ersatz für Badstuber?

Bei Rapid hat der Verteidiger, der auch auf der linken Abwehrseite sowie im linken Mittelfeld zum Zuge kommen kann, bislang eine starke Saison gespielt. Galvao eroberte sich im Abwehrzentrum auf Anhieb einen Stammplatz und kam wettbewerbsübergreifend in 35 Partien zum Einsatz, in denen er ein Tor und zwei Vorlagen verbuchte. Beim VfB Stuttgart könnte Galvao in die Fußstapfen des wechselwilligen Holger Badstuber treten, der seinen auslaufenden Vertrag in der Neckarmetropole wohl nicht verlängern und ablösefrei wechseln wird.

Neben Galvao haben die Stuttgarter mit Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg noch einen weiteren Innenverteidiger an der Angel. Der Transfer gilt als sicher, wenngleich eine offizielle Bestätigung noch auf sich warten lässt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X