Skip to main content

VfB Stuttgart: Holger Badstuber im Fokus von Fenerbahce Istanbul?

Foto: Holger Badstuber/Imago/Schreyer

Beim VfB Stuttgart steht hinter der Zukunft von Holger Badstuber weiterhin ein Fragezeichen. Der Vertrag des Innenverteidigers läuft aus, eine Verlängerung ist nach dem Verpassen der Europa League in weite Ferne gerückt. Der 29-Jährige will ohnehin auf die ganz große Bühne zurück und künftig wieder Champions League spielen. Die Aussicht auf Königsklasse bekommt Badstuber bei Fenerbahce Istanbul geboten, die sich einem Bericht des türkischen TV-Senders „A Sport“ auch die Dienste des ehemaligen deutschen Nationalspielers sichern wollen. Der Linksfuß kann ablösefrei wechseln. Fener könnte im Sommer zum Handeln gezwungen sein, da Abwehrchef Martin Skrtel mit einem Wechsel zu den Glasgow Rangers liebäugeln soll.

Fener lockt mit Champions League & Titelambitionen

Ob sich Badstuber jedoch einen Wechsel in die Süper Lig vorstellen kann, ist derweil ungewiss. Doch mit Fenerbahce würde er nicht nur in der Champions League mitmischen, sondern hätte zudem Aussichten auf einen Titelgewinn. In der abgelaufenen Saison wurde Fener Vizemeister.

Der frühere Bayern-Profi, der zuletzt auch bei Lazio Rom im Gespräch war, hat in der abgelaufenen Saison 27 Ligaspiele für die Schwaben bestritten und blieb dabei weitestgehend verletzungsfrei. In Stuttgart würde man derweil gerne mit Badstuber verlängern, doch ewig wird man nicht auf dessen Entscheidung warten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X