Skip to main content

VfB Stuttgart: Kommt Abwehr-Routinier Marko Basa zum Nulltarif

Der VfB Stuttgart scheint einen neuen Verteidiger an der Angel zu haben. Nach Informationen von „Sky“ beschäftigt man sich bei den Schwaben intensiv mit Marko Basa, wobei bereits intensive Gespräche mit dem 34-Jährige stattgefunden haben sollen. Der Innenverteidiger spielte zuletzt für den französischen Erstligisten OSC Lille, wo sein auslaufender Vertrag im Sommer aber nicht verlängert wurde, da der Klub auf jüngere Spieler setzt. Somit ist Basa derzeit vereinslos und zugleich zum Nulltarif sowie auch außerhalb der Transferperiode zu haben. Genau wie die Sommer-Neuzugänge Holger Badstuber, Dennis Aogo und auch Andreas Beck verfügt der Montenegriner über reichlich Erfahrung, was dem jungen Bundesligakader der Stuttgarter nicht schaden könnte. Ohnehin würde eine Verpflichtung von Basa Sinnergeben.

Foto: Imago/JBAutissier/Panoramic

Basa als zuverlässiger Backup

Zumal die Verletzungsanfälligkeit von Abwehrchef Badstuber hinlänglich bekannt ist und mit Matthias Zimmermann ein Defensiv-Allrounder mit Kreuzbandriss noch für mehrere Monate ausfällt. Für den Fall der Fälle wäre es hilfreich, wenn man mit Basa noch einen zuverlässigen Backup in der Hinterhand hätte. Der 1,90 Meter große Rechtsfuß kann in seinem Bewerbungsschreiben neben 39 Länderspielen u.a. auch 252 Spiele in der Ligue 1, 49 Einsätze in der russischen Premier Liga sowie neun Partien in der Champions League vorweisen. Und da der Routinier ablösefrei im Ländle anheuern könnte und zudem keine sportlichen Ansprüche stellen würde, ist das Risiko überschaubar.

Die Anzeichen verdichten sich, dass der VfB Stuttgart mit Basa in Kürze einen weiteren Neuzugang am Neckar begrüßt.

VfB Stuttgart: Kommt Abwehr-Routinier Marko Basa zum Nulltarif
Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*