Skip to main content

VfB Stuttgart verleiht Verteidiger Ailton erneut nach Portugal

Foto: Ailton Ferreira Silva/Imago/Eibner

Auch für die kommende Saison hat der VfB Stuttgart den Brasilianer Ailton nach Portugal verliehen. Nachdem der Linksverteidiger die Rückrunde bei Ex-Klub Estoril Praia verbrachte, geht es nun auf Leihbasis zum Erstligisten SC Braga. Vereinbart wurde eine Leihdauer von einem Jahr, allerdings sollen sich beide Klubs auf eine Kaufoption verständigt haben. Somit könnte das bislang unglücklich verlaufende Engagement von Ailton beim VfB ein endgültiges Ende finden, wo er noch einen Kontrakt bis 2021 besitzt. Die Schwaben hatten den 23-Jährigen erst im vergangenen Sommer von Estoril Praia für 2,5 Millionen Euro verpflichtet, überzeugen konnte der spielstarke Verteidiger allerdings nicht.

Nur fünf Einsätze für VfB Stuttgart

Lediglich am ersten Spieltag stand Ailton in der Startelf, legte aber bei der 0:2-Pleite gegen Hertha BSC einen glücklosen Auftritt hin. In der restlichen Hinrunde brachte es der Linksfuß nur noch auf vier Kurzeinsätze, sodass man im Winter den Entschluss fasste, Ailton an seinen Ex-Klub zu verliehen. Dort war er wieder eine feste Größe im Defensivverbund und verbuchte elf Ligaspiele für Praia, wobei er rund fünf Wochen verletzungsbedingt ausgefallen war. Nun wird er in Braga, die nächste Saison in der Europa League dabei sind, sein Glück versuchen. Ein Rückkehr an den Neckar ist nicht zu erwarten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X